Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

Unerwünscht

... und verpönt sind Bahnhofsaufnahmen, wie man immer wieder mal lesen kann.
In absehbarer Zeit wird hier aber nichts mehr sein wie es war. Woher nehmen wir dann die Bilder ?
Chemnitz , 31.07 2010

Bhf Chemnitz - so demnächst Geschichte
Bhf Chemnitz - so demnächst Geschichte
Bernd Kauschmann
Verspäteter EC 177 fährt aus
Verspäteter EC 177 fährt aus
Bernd Kauschmann

Kommentare 12

  • DER Didi 6. August 2010, 19:24

    Es ist alles geschrieben !
    Sehr schön festgehalten !
    LG
    DER Didi
  • Cherrybalou 6. August 2010, 17:37

    Mit den Formsignalen und alten Stellwerk im Hintergrund, und dazu das schöne Sonnelicht, ist dieses Foto alle mal sehenswert !
    VG, Frank
  • AundU. Schmidt 6. August 2010, 16:05

    Das siehste mal - ich hatte zunächst versucht, die Szene irgendwie in DD-Neustadt "unterzubringen". Ging aber nicht ... ;-0))

    Ansonsten meine ich, für einen Bf der heutige Zeit ist noch relativ viel los.

    VG Uwe
  • Klaus Berlin 6. August 2010, 14:16

    Unerwünscht können doch allenfalls solche Fahrzeuge auf elektrifizierten Strecken sein. Sehr schade, dass mit dem Streckenausbau und durchaus spürbaren Fahrzeitverkürzungen zugleich ein solcher Niveauverfall und der Abschied von jeglichem Fernverkehr einherging.
    Ich habe als 7jähriger bahnbegeisterter Junge im September 1965 die feierliche Eröffnung des elektrischen Zugbetriebes in Freiberg (Sachs) miterlebt. Ich glaube keiner der vielen, vielen Zuschauer hätte sich da vorstellen können, dass man hier mal mit solchen knatternden Kisten fahren würde.
    Aber es besteht gewisse Hoffnung, wenn mal der Fahrdraht bis Hof gehen wird ...

    Ansonsten ein feines Foto. Viel hat sich seit Ende der 70er / Anfang der 80er, als ich mal fast täglich genau dort stand, verändert. Aber das Stellwerk und die schönen kurzflügligen Formsignale stehen noch(!) .
    Gruß Klaus

    Wenn Bahnhofsfotos verpönt sind, dann erst recht welche ohne Fahrzeuge ;-)
    Chemnitz Hbf (01) - eine riesige Baustelle
    Chemnitz Hbf (01) - eine riesige Baustelle
    Klaus Berlin
  • Alex Wipf 6. August 2010, 11:01

    Hallo Bernd

    Dann lassen wir doch die Bilder unerwünscht sein bei denen, die damit nichts anfangen können. Bei mir jedenfalls sind sie hochwillkommen. Für mich sind die Bahnhöfe das Herzstück der Eisenbahn!

    Gruss
    Alex
  • Ulli03 6. August 2010, 10:41

    Für mich auch immer ein Motiv wert und absolut erwünscht.Das bringt Abwechslung in der Fülle der vielen Streckenbildern.
    Hier in Deinem Bild schöne Szene auch mit den Flügelsignalen.
    LG Ulli
  • Jörg K l a e h s e n s 6. August 2010, 9:17

    Ich glaube kein Ort bei der Eisenbahn ist stärker dem Wandel unterworfen als der Bahnhof, gerade hochaktuell in Stuttgart. Deshalb weiter draufhalten! ;-)

    Grüße Jörg
  • Adrena Lin 6. August 2010, 7:27

    Warum unerwünscht?
    Auch für mich als Laie sind diese Bilder immer wieder interessant und spannend !!!!!
    Lieben Gruß
    Andrea
  • Bickel Paul 6. August 2010, 6:30

    an vielen Orten ja, man wird als komischer Vogel angeschaut besonders in südlichen Staaten wo das Auto das A bis Z. Eine herrliche Aufnahme, mit den verschiedenen Vehikeln und den alten Semaphoren.
    Gruss Paul
  • liesel47 6. August 2010, 6:25

    Sie sind es schon teilweise! Mit gefallen Deine Fotos! Auch wenn ich technisch nicht so versiert bin, daß ich die eine Lok typmäßig von der anderen unterscheiden kann. Das überlasse ich den Insidern der Bahnszene!
    Aber ich finde die Bahntechnik sehr interessant und sie hat eine lange Geschichte! Lieben Morgengruß von Liesel
  • Klaus Kieslich 6. August 2010, 5:39

    Zeig ruhig Deine Bahnhofsbilder,denn sie werden irgend Zeugen einer vergangenen Zeit sein.
    Gruß Klaus
  • Gerhard Huck 6. August 2010, 0:55

    Diese sommerliche Szene ist wert anzusehen und in Erinnerung zu behalten, so wie die winterliche am selben Ort zwei Jahre zuvor.
    Scheue Begegnung zwischen Masten und Drähten
    Scheue Begegnung zwischen Masten und Drähten
    Gerhard Huck

    VG Gerhard