Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus-Peter Beck


World Mitglied, Bergheim

Underground

Bei den Sanierungsarbeiten ist das gesamte Mauerwerk durch einen Balkenrost aus Beton bestehend aus 65 Zentimeter hohen Querbalken und 40 Meter lange Längsbalken unterfangen worden. Außerdem sind weitere Einzelfundamente gesetzt worden. Die großen elektronisch gesteuerten Spiralen gleichen die unterschiedlichen Setzungen des Bodens aus.

Man hat ein bedrückendes Gefühl, wenn man dort unten steht und weiß, daß über einem die große Kirche steht.
Es ist ein Erlebnis, dieses mal zu sehen.
Führungen werden nach Absprache durchgeführt.

Kommentare 13