Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Und wär er bunt ...

Und wär er bunt ...

402 20

Insulaire


Pro Mitglied, Ile de Ré

Und wär er bunt ...

Mein Traum, - ein Hund!
Und wär er bunt
und kugelrund
und doof und taub ...,
ich nähm's in Kauf.
Er dürft in meinem Bettchen schlafen.
Ja, - nie mehr zählte ich mit Schafen;
ich würd' mit ihm im Gleichklang schnarchen
zum Gotterbarmchen,
mit ihm auch meine Knochen teilen,
träumend am Meeresstrand verweilen.
Die besten Bissen wären seine.
Und niemals ließ' sie ihn alleine ...

*
Herr F. beim sonntäglichen Kirchgang,
er-leuchtet durch den himmlischen Sonnenstrahl eines Kirchenfensters.

Kommentare 20

  • Insulaire 11. August 2013, 14:16

    Na, der sieht ja ebenso aus wie der Schwarzweißbunte.
    Nur - der Fleckerl meiner Tochter ist halb so groß. :-)
  • Baumbewohnerin 11. August 2013, 13:59

    Die bunten Hunde scheinen sich irgendwie über den Erdball zu verbreiten....-) Manche tarnen sich auch schwarzweiß, damit sie nicht so auffallen...
    Pas de deux?
    Pas de deux?
    Nati E.
  • MsBari 11. August 2013, 0:17

    Daumen hoch!
    LG Rosalie
  • Treborn Sellen 10. August 2013, 21:54

    Stark....LGNelli
  • Insulaire 9. August 2013, 23:36

    Jaa, Sich,
    das passt!
    :-)))
  • Sich 9. August 2013, 18:13

    Klasse.
    Als ich das Foto sah kam mir gleich das hier in den Sinn:

    http://www.youtube.com/watch?v=HZg2Sv-MYRE

    Bring mal beides zusammen. Wäre auch ein toller Titel fürs Foto. :)

    Gruß
    Sich
  • Baumbewohnerin 9. August 2013, 17:48

    Lieselotte,
    das haben schon hunderte vor dir gesagt...und dann... :-)
  • Lieselotte D. 9. August 2013, 10:08

    Sehr schön durch das einfallende bunte Licht, aber ein Hund käme mir nicht ins Bett. Da träume ich lieber alleine.
    LG Lieselotte
  • MartinaLuna 9. August 2013, 0:54

    Jetzt ist Herr F. bekannt wie ein bunter Hund....die Kirche macht's möglich ;-))
    Ganz süß ist er, der kleine Zottel!
    Grüßle,
    Martina
  • i.67 8. August 2013, 23:10

    Dein Hund möchte ich auch sein. :o))
    Klasse Foto!! Fast wie gemalt.
  • skipper-owl 8. August 2013, 22:07

    niedlich, schönes Foto.
    VG Roland
  • talaaman 8. August 2013, 19:25

    Sieht aus wie Ballack mit seinem tollen Mittelscheitel.
    VG
    Alex.
  • jbd68 8. August 2013, 19:01

    Dein Bild, Dein Text lassen mich wie so oft schmunzeln :))
    VG Björn
  • nenirak 8. August 2013, 17:56

    Herr F. mal in Farbe,sonst ist er ja schwarzweiss
    geht gerne in die Kirche denn dort ists nicht so heiss
    Er ist jetzt Insus ganzer Stolz
    bekam ein eig`nes Haus aus Holz
    Was er auch wünscht ,bekommt er
    Manches später , Einiges prompter
    er wird von Frauchen oft gekrault
    wenn er mal wieder ganz laut jault
    doch sonst ist er ganz friedlich
    und ich find ihn ganz niedlich

    neni
  • DagmarAusKöln 8. August 2013, 17:16

    Endlich weiß ich, wie der berühmte "bunte Hund" aussieht.

    :-)) Lieben Gruß, Dagmar

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 402
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz