Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Uwe Naumann


Free Mitglied, Chemnitz

Und tschüss...

The Doctor hat den guten Sete wieder mal weich geklopft. Und Sete verabschiedet sich vom ersten Platz.

Sachsenring 2005, letzte Runde, erste Kurve.

EOS 10D, Sigma AF 400/5,6 APO Macro, Ausschnittkorrektur

Kommentare 5

  • Uwe Naumann 25. September 2005, 23:08

    Hallo Peter,

    zu der Zeit bin ich noch nicht mal geplant gewesen ;-)

    Ich kenne aber auch noch die Rennen auf der alten Strecke live, war immer ein großes Erlebnis für uns Jungs, auch wenn die großen WM-Jahre da schon etwas vorbei waren. Wir haben ja damals nur 5km von der Strecke entfernt gewohnt.

    Ich werde mich wohl in den nächsten Jahren mal etwas mehr den kleineren Rennserien und deren Rennen widmen. Die großen GP-Veranstaltungen sind mir langsam zu kommerziell, zumal oft ausser in der MotoGP keine rechte Stimmung und Action aufkommen will.

    Gruß Uwe
  • Peter Tost 25. September 2005, 21:24

    Da muß ich jetzt an die Zeit denken als ich früher mit meinem Vater zum Rennen nach Hohenstein fuhr. Das war vielleicht 1960 - 1965. Wunderbare Erinnerungen. Ich habe damals in Weißbach (Landkreis Zwickau) gewohnt. Großartiger Text. Wertet das schöne Bild auf.
    Gruß Peter
  • Martin Pluskota 5. August 2005, 20:05

    Ist jetzt eh zu spät. Die Zeitschrift hat AKTUELL im Namen ;-)
  • Uwe Naumann 5. August 2005, 18:25

    @Thomas: Sowas ist auch ohne Knipse live ein tolles Erlebnis!

    @Martin: Ja, ich sehe das auch so. Wobei ich evtl. noch einen Tick später hätte auslösen sollen. Ist aber halt immer schwer der genau Punkt zu treffen bei so viel Action. Und nochmal wollten die Jungs die Nummer nicht bringen... ;-)

    Die 5 GB vom Wochenende wollen erst noch gesichtet werden, da ist sicher noch besseres Material dabei. Bilder gibts dann auf meiner Homepage, wo auch schon von den Vorjahren einiges drauf ist.

    MSA? Motorsport aktuell? Soll das ein Angebot sein? ;-)

    @Thomas Fö: Das war die Schumann-Tribüne, oder? Ich war rechts am Durchgang zum Innenbereich. Da war für mich immer ein halber Meter Platz im Tor fürs Tele ;-)

    Zugang zum Track müsste man haben, da liesse sich deutlich mehr machen als von den paar brauchbaren Fotopunkten am Sachsenring.

  • Martin Pluskota 5. August 2005, 1:06

    Fotografisch kein Highlight, aber zumindest die wichtigste Szene des Rennens erwischt!
    Für die MSA würde es reichen ;-)