Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
und so sieht es...

und so sieht es...

407 11

El Suizo


World Mitglied, Algaida (Mallorca)

und so sieht es...

...momentan auf unserer Finca aus

Nickender Sauerklee (Oxalis pes-caprae L., Syn.: Oxalis cernua Thunb.),
auch Bermuda-Sauerklee oder Ziegenfuß-Sauerklee genannt,
stammt ursprünglich aus Südafrika und ist in weiten Teilen des Mittelmeerraumes eingebürgert.

hier die Blüten:

Juhee, es blüht der Klee!
Juhee, es blüht der Klee!
El Suizo

Kommentare 11

  • gerda schmid 9. November 2009, 12:13

    Wie wogendes Wasser, der wellige Kleeteppich u. rechts blühen die Orangen.LG Gerda
  • chaefer (Barbara) 8. November 2009, 5:14

    Hola Marcel
    ich beneide dich um diesen Anblick!
    Bei uns dürfen wir Morgens munter die Scheiben kratzen - der Winter lässt wohl nicht mehr lange auf sich warten.
    Ein tolles sattes Grün!
    Liebe Grüsse Barbara
  • Christa Regina 6. November 2009, 22:04

    Was muss das für ein Anblick sein, wenn dieser Sauerklee in voller Blüte steht. Hab mir das unter Bild angeschaut. Ist ja herrlich diese Blüte.
    Sei herzlich gegrüsst von Chirsta
  • Harry Käufler 6. November 2009, 21:05

    Schönes Bild - da läßt es sich aushalten
    LG
    Harry
  • galadriel09 6. November 2009, 20:22

    Was für ein herrlicher samtener Teppich, so grün ist es jetzt schon bei Euch?
    Übrigens, ich habe sie mit Deiner Hilfe bestimmt:
    Acrostira bellamyi (Gomera - endemische Heuschrecke)
    Acrostira bellamyi (Gomera - endemische Heuschrecke)
    galadriel09

    Danke, Marcel!
    GLG galadriel
  • ingrid hagl 6. November 2009, 19:51

    das ist ja wunderbar !und so viele agrumi ,zitronen ?wachsen bei mir leider nicht ,zu viel ost und nordwind ,ganz liebe grüsse von insel zu insel ,ingrid
  • Hartmut 6. November 2009, 19:17

    Ach so, vielen Dank. Kann es sein, dass dieser Sauerklee auch im März noch massenweise auf den Wiesen blüht. Dann hätte ich ihn nämlich schon auch schon selbst gesehen.

    Gruß Hartmut
  • El Suizo 6. November 2009, 17:25

    @Hartmut
    Ich habe es unter dem Bild nachgetragen ;-)
    @Lulu
    Ja, das haben die intensiven Regenfälle mitte September "verbrochen", normalerweise sieht es erst im Dezember so aus.
    Saludos El Suizo
  • lulu 6. November 2009, 17:22

    hola el suizo
    schönes bild mit den roten steinen und dem unwahrscheinlich grünen kraut. ist das grün den heftigen regenfällen zu verdanken? hätte nämlich nicht erwartet, dass eure insel um diese jahreszeit so saftig grün ist.
    saludos - lulu
  • Norbert Kappenstein 6. November 2009, 17:22

    Sieht ja echt stark aus bei Euch. Du hast da ein kleines Paradies.
    LG Norbert
  • Hartmut 6. November 2009, 17:00

    Ich denke, da läßt es sich aushalten.

    Welche Pflanzenart ist es denn, die praktisch den ganzen Boden bedeckt?

    Gruß Hartmut