Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

... und SIE bewegt sich doch...!

...zugegeben, heute existiert die kleine Dampflok leider nicht mehr. Im Oktober 1975 tat sie aber noch munter Dienst in der Zuckerfabrik in Warburg, wo dieses Detailfoto entstand.

Mamiya 500DTL mit 50mm, Aufsteckblitz. Fuji-Diafilm

Kommentare 2

  • Joachim Stöver 24. Mai 2005, 23:23

    @Christiane
    ...es liegt vor allem am Dia. Da es wegen Nebel damals noch recht dunkel war, habe ich trotz Blitz mit geöffneter Blende arbeiten müssen. Dadurch fehlt die Tiefenschärfe. Das Nachschärfen mit PS konnte ich nur soweit anwenden, wie die Reflektionen im Fett noch natürlich aussehen.
    Ich wollte das Bild trotzdem vorstellen, weil man so etwas bei Museumsbahnen nicht "geboten" bekommt...
    VG
    Joachim
  • Christiane B. 24. Mai 2005, 23:09

    Es sieht leider unscharf aus, das irritiert beim Anschauen.
    Ist das Foto schon so oder liegt es an der Bildbearbeitung für die fc?
    lg, c.