Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Und noch ne Shinto-Hochzeit

Und noch ne Shinto-Hochzeit

1.588 1

Clemens Mohr


Free Mitglied, Wemmetsweiler / Saarland

Und noch ne Shinto-Hochzeit

Der wichtigste Unterschied zwischen den gezeigten Brautpaaren liegt in der Kopfbedeckung der Braut. Sebastian und Enrico zeigen eine Braut mit dem sogenannten "Wataboshi", der der Form einer Löwenzahnpflanze nachempfunden ist und die Braut schuetzen soll. Auf meinem Photo traegt die Braut einen "Tsunokakushi"-den Horn-Verstecker, der die Hoerner verstecken soll, die der Braut vor Aerger wachsen werden, wenn sie mit ihrem Ehemann zusammenleben muss oder mit einer boesartigen Schwiegermutter gestraft ist.

Aufgenommen in Kamakura

Kommentare 1

  • Enrico Mielniczek 29. August 2001, 11:44

    Hi,

    also nach DEM Hintergrund gefällt mir der Wataboshi besser. Den Tsunokakushi zu tragen ist ja fast etwas gewagt gegenüber der Schwiegermutter... Kein wunder wenn dann Hörner wachsen.

    Wie hast du hier belichtet? Die Kontraste kommen gut rüber.

    Ciao

    Enrico

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.588
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz