Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mitsubi


Pro Mitglied, Gladbeck, Ruhrgebiet

....und noch einmal....

Schloss Lembeck

Mal in s/w.
Es fällt mir schwer, blauen Himmel in s/w untergehen zu lassen.
Was meint ihr?

o. T.
o. T.
Mitsubi

Kommentare 27

  • RainiP 3. November 2009, 9:06

    Hallo, ich stehe mehr auf sw. Die Bearbeitung ist Dir hier sehr gut gelungen! Prima!
    LG: RainiP
    (PS: Schloss Lembeck steht auch auf meiner "ToDo-Liste";-)
  • CAurelia 14. Januar 2009, 18:43

    Gefällt mir in schwarz-weiß und farbig beides gleich gut. Oder doch das s-w ein klein wenig besser. Hat irgendwie doch ein bißchen mehr Atmosphäre.
    Ein schöner Bildausschnitt, der sehr aussagekräftig ist und das Ganze etwas mittelalterlich erscheinen lässt (ohne die Laternen natürlich).
    LG CAurelia
  • Gabriele Schindl 12. Januar 2009, 21:52

    schöner ausschnitt und tönung!
    lg, gabi
  • Thomas Mierkiewicz 9. Januar 2009, 23:38

    Wowww-- 1A!!

    LG
  • karlheinz eisermann 9. Januar 2009, 17:04

    hallo petra,
    das mit dem blauen himmel ist sträflich -g.
    aber motiv passt sehr schön zur sw-bearbeitung.
    sauber
    lg
    karlheinz
  • Conny Müller 7. Januar 2009, 21:19

    Ich bin ja ein Farbenmensch aber diese sch/w-Version gefällt mir sehr gut. Die Kontraste hast du prima gewählt.
    LG
    Conny
  • Bernd Brügging 7. Januar 2009, 18:41

    Eine sehr edel wirkende Bildkomposition, die Du im richtigen Format präsentierst. Die Laternen im Vordergrund wirken aus dieser Perspektive hervorragend. Das Schloss im Hintergrund einfach nur top! Besser geht es nicht!
    HG
    Bernd
  • hiki ugurluay 6. Januar 2009, 19:56

    Tolle Stimmung und klasse Tonung.
    LG Hikmet
  • Petra K... 6. Januar 2009, 19:19

    Ich finds gut so. Hätte es vielleicht sogar noch etwas "verdustert" mit Vignette und Körnung oder Kontrast, wie Elena meint so Wallace-mäßig...
    Gruß, Petra
  • El Greco 6. Januar 2009, 19:05

    Der Aufbau gefällt mir sehr gut und hast Du prima gemacht.
    Mit Farbe oder nicht das ist natürlich Geschmackssache.
    Kann sein, daß das Bild etwas nach links kippt?
    LG, el.
  • Martin Gratz 6. Januar 2009, 12:01

    Hallo Petra,alte Gemäuer auf alt gemacht kommt für mich immer sehr schön rüber.
    Gefällt mir so besser.
    Dem Edgar Wallace Feeling stimme ich ganz zu.
    LG Martin
  • NDOC 5. Januar 2009, 16:01

    Toll diese Gegenüberstellung! Für mich ist es hier keine Frage der Bildqualität, sondern eindeutig eine Frage des Effektes, den man erzielen will. Die S/W Version erfüllt den Anschein des Mysteriösen, der Name Edgar Wallace fiel ja bereits schon. Die farbliche Version ist für mich sehr erfrischend, wobei mir die Fenster sehr ins Auge fallen. Kenne das Schloss auch persönlich einschließlich Besichtigung des Inneren.

    LG, Bernard
  • Antje Buder 5. Januar 2009, 9:51

    also, mir gefällt's auch in s/w sehr gut ...
  • M.E.1 5. Januar 2009, 9:30

    Ich kann mich garnicht entscheiden,beide Aufnahmen haben ihren Reiz !
    Ich nehme beide ;-)
    LG Maren
  • Jech Jürgen 4. Januar 2009, 22:25

    Mir gefällts besser ìn S/W. Ich meine, es passt besser zu dem doch stark bewölkten Himmel und irgendwie finde ich den Himmel in der Farbversion nicht echt, Die Wolken sollten weiss sein. Liebe Grüsse Jürgen