Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten Frank


Free Mitglied, Erndtebrück

Und jetzt alle!

... nein, dirigiert wurde hier nichts ;-) Zumindest gab es kein Orchester von Fotografen, sondern nur mich.
Fotografiert habe ich diesen prächtigen Burschen bei der Gefiederpflege im Bad Berleburger Schlosspark. 1/1000 Sekunde waren gerade ausreichend, diese Schwingenschläge so einzufangen wie sie sich hier darstellen - klar wiedergegeben, mit einem Hauch die Bewegung unterstreichenden Unschärfe an den Spitzen.
Nicht, dass ich vorher genau gewusst hätte, dass ich dafür genau 1/1000stel brauche... ;-)

Stockente (Anas platyrhynchos)

Kommentare, wie immer und selbstverständlich, hochwillkommen!

Kommentare 19

  • R Richter 15. Juni 2003, 20:49

    in verbindung mit dem titel einfach herrlich!
    lg ramona
  • Rike Bach 18. Mai 2003, 9:43

    Klasse... man meint gerade er würde dich 'dirigieren' ein Bild von ihm zu machen... Danke für den Schmunzler :))))
  • Torsten Frank 3. Mai 2003, 23:47

    @Christiane,

    ich hatte es ihr gesagt, bekam aber nur zur Antwort: "Hier dirigiere ich..." ;-)

    ciao, Torsten
  • Kleiner Holzkopf 3. Mai 2003, 20:47

    Sehr schön und sehr selten zum Ansehen!
    Ich hätte der Ente zwar den Kopf etwas zu Seite gedreht,
    damit man ihr Profil auch etwas erkennt :-)))
    Aber ich glaube Du warst auch so genügend beschäftigt, um so ein bewegtes Bild festzuhalten.
    Gruß Christiane
  • Rudi Gauer 3. Mai 2003, 8:42

    Klasse Moment festgehalten,
    Der unaufdringliche Hintergrund läßt das Motiv toll wirken, gut auch mit dem Freiraum davor.
    Gruß
    Rudi
  • Rolf Derenthal 1. Mai 2003, 21:51

    Klasse. Genau im richtigen Moment erwischt!!!
    LG Rolf
  • Hildegard S. 27. April 2003, 16:03

    Ein sehr lebendiges und schönes Entenbild, und der nette Titel macht es zum Ereignisbild. Total süß!
    Liebe Grüße,
    Greta
  • Torsten Frank 27. April 2003, 15:01

    @Antje: ...entfernt davon meine Kamera zu beherrschen? ;-) Klappt schon ganz gut, aber man lernt ja nie aus. Ausserdem ist sie brandneu, andererseits aber bewährte EOS-Ergonomie :-)

    Ähm, ernsthaft (das oben war aber auch ernst ;-)), die Entfernung ist im Nachhinein schwer zu schätzen - Exif-Information sagt schon 655m was wohl Unendlichkeitseinstellung heissen soll. Ich denke mal so zwischen 25 und 40 meter.

    ciao, Torsten
  • Antje Görtler 27. April 2003, 12:11

    Endlich mal ein Entenbild mit Aktion, andere sind ja auch ganz nett, aber doch etwas eintönig. Ich habe mich gestern an einer brütenden Ente versucht, leider liegt die Schärfe mehr auf dem Spiegelbild, als auf dem Tier. Aber ich bin auch noch weit davon entfernt meine Kamera zu beherrschen. Wie weit entfernt warst Du?
    Gruß Antje
  • Dirk Ellenbeck 27. April 2003, 9:39

    Klasse Titel für ein schönes Motiv, das Du gut festgehalten hast.

    VG
    Dirk
  • Torsten Frank 27. April 2003, 0:29

    Danke für eure Anmerkungen soweit, würde mich freuen, wenn es noch mehr werden.

    @Monika: Ja, ein 300mm + 1,4x Konverter (macht 420mm) an der EOS 10D: ergibt zusammen 672 mm bezogen aufs Kleinbildformat. Schon geil :-))
    Zudem ist das Foto seitlich noch etwas beschnitten.

    Das mit der Brühe kommt zum einen durch den flachen Winkel der Aufnahme und zum anderen durch die Karpfen, die da noch rumschwimmen und den Grund aufwühlen. Ist aber doch ein netter Farbton in der Sonne, nicht? ;-)

    ciao, Torsten
  • Monika Die 26. April 2003, 23:38

    Hallo Torsten,
    hattest du da ein Tele eingesetzt? Ich vermisse das mit der G2. Ein super Licht hattest du da und besonders gefällt mir die Bildaufteilung mit der leichten Spiegelung im unteren Bildteil.
    Aber in der Brühe möchte ich nicht Ente sein ;-)))
    LG Moni
  • Cornelia Heimer 26. April 2003, 23:07

    Super erwischt, und dann diese Farben, Klasse!
  • Evelyn Munnes 26. April 2003, 20:12

    super Aufnahme!!!
    Klasse die Farben und Schärfe!!!
    Lieben Gruss Evelyn
  • Der Michel 26. April 2003, 18:02

    Hi Torsten,
    hast du wirklich prima gemacht.
    Ciao Michael.
  • Susanne Schwalk 26. April 2003, 15:19

    Bin überzeugt davon, dass sie ein unsichtbares Orchester dirigiert. Toll im richtigen Moment erwischt.
    LG Susan
  • Boris W. 26. April 2003, 15:13

    Die Dirigentenente ist ja echt der Oberhammer *gg*
    Super Foto!
    Gruß Boris
  • Edi Day 26. April 2003, 15:04

    Das ist ja ein genialer Schnappschuss, knackscharf, super Ausschnitt, einfach super.
    LG Edi
  • Fabian Grunwald 26. April 2003, 14:55

    da ist nicht viel zu sagen!
    einfach klasse!

    gruss fabian