Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans O. Schulze


Basic Mitglied, Sassenburg

Und ist der Fisch noch so klein ...

Silberreiher stöbern im Gegensatz zu Graureihern ihre Beute durch Beinzittern und langsames Schreiten auf und stoßen dann blitzschnell zu. So erbeutet man zwar meist nur kleine Fische, aber viele kleine Fische machen auch satt. Diesen Winzling verzehrt der Silberreiher dann nach Storchenart.

Kommentare 4

  • Hans O. Schulze 22. September 2013, 13:19

    Mein Profilfoto -wenn auch schon älter, so dass Objektiv, Kamera und Blitzeinsatz nicht mehr stimmen- zeigt, wie wir im Ilkerbruch zu unseren vielen schönen Fotos kommen : In einer geräumigen Ansitzhütte (des NABU) mit großen Klappen und einer Sitzbank; die Objektive aufgelegt auf Bohnensack o.ä. und Drehteller, inzwischen auch zunehmend über Wimberleyhead und selbstgebaute Spezialhalterung montiert. Weiteres bei "Zwei Eisvogelweibchen im Revierstreit".
  • stphn0ttw 22. September 2013, 8:46

    Ziemlich perfekt erwischt und danke auch für Deine Bildbeschreibungen! Eine Frage...mit Stativ oder freihand?
  • °Julia C. 21. September 2013, 18:55

    Hehe, super getroffen :)

    LG Julia
  • run with the wolves 21. September 2013, 18:48

    Klasse erwischt mit der Spiegelung, Belichtung passt auch gut!
    Gruß Gerald

Informationen

Sektion
Klicks 279
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv Canon EF 600mm f/4L IS + 1.4x
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 840.0 mm
ISO 1000