Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

camera diaz


Free Mitglied

und ich tanze in gedanken, dort wo es mir gefällt ...

und ich tanze in gedanken, dort wo es mir gefällt,
barfuß auf den straßen am ende dieser welt.

wo wir alle dumm rumstehn und zusehn wie zerlumpte clowns ihre eignen schatten jagen, es macht spaß ihnen zuzuschaun, bis irgendwer behauptet, es ist alles spiegelglas und wir sind das.


max prosa - abgründe der stadt

Kommentare 3

  • Apfeltag 14. September 2013, 0:27

    tolles Foto
    sehr schön :)
    LG
  • Misaki 12. September 2013, 9:03

    sehr schön!
    passt wunderschön zur überschrift

    lg misaki ^^
  • schneestern 10. September 2013, 20:56

    mir gefällt das bild sehr. zum einen das körnige schwarz-weiss, zum anderen das alltägliche, die einfachheit, die hier so bezaubernd schön wirkt. der text dazu sagt alles,ohne etwas erkären zu müssen - ein wunderbares zusammenspiel!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Youth
Klicks 662
Veröffentlicht
Lizenz