Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Und dann kam das Gewitter

Und dann kam das Gewitter

263 8

Andy Schröder


Free Mitglied, Meiningen

Und dann kam das Gewitter

Ich hatte leider nur mein Handy zur Hand. Daher das Bildrauschen.

LG Andy

Kommentare 8

  • Ines M 10. August 2008, 16:05

    Ist doch gut, dass du das Handy dabei hattest. Meist ärgert man sich doch, wenn einen solche Motive durch die Lappen gehen.
    Den Turm find ich nun wieder echt passend, als ob er dem Gewitter trotzen will.
    Ein schöner gewaltiger Anblick und ein grandioses Farbspiel.
    LG Ines
  • Ferdi W. Weise 7. August 2008, 17:26

    Gigantisch und sehr schön!
    vg. -Ferdi-
  • Anne.Rubin 3. August 2008, 20:19

    WOW wie schön... zum träumen... Mann oh mann was hast du bloß für ein tolles Handy???

    Super klasse Momentaufnahme - und die Bearbeitung ist wie immer Meisterhaft... Niemand kann je auslernen im Leben - doch man kann mit der Zeit immer besser werden, in allem was man tut... Und du bist perfektioniert in Photoshop wie jeder sehen kann...

    Großes dickes fettes LOB :)

    GLG

    Anne
  • Rainer Switala 29. Juli 2008, 17:29

    bedrohliche aber auch sehr reitzvolle stimmung
    klasse farben
    gruß rainer
  • Mischa KÖNIG 27. Juli 2008, 22:17

    Eine eigentlich so schnell vergängliche Stimmung hast Du perfekt eingefangen.
  • my Way 27. Juli 2008, 21:34

    herrlich diese Stimmung eingefangen !
    LG my Way
  • Regina Courtier 27. Juli 2008, 16:46

    ...so ein Handy hätte ich auch gerne - ist ja sagenhaft geworden das Foto!
    lg
    Regina
  • Eckhard Fenner 27. Juli 2008, 14:00

    Tolles Farbspiel, der Turm stört mich ein wenig, aber ansonsten trotz Handyaufnahme sehr schön.
    Gruß Eckhard