Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mais


Pro Mitglied, Hamburg

Und dann hatte das Wasser Pickel

Kommentare 10

  • Joachim Kretschmer 19. Mai 2014, 20:05

    . . oh ja, man spürt den Wind, Du zeigst einen tollen Dreimaster. Ich habe in Warnemünde nur einen Zweimaster zu Gesicht bekommen, aber auch dieser hat mich begeistert . . . Viele Grüße. Joachim.
  • ruejo 18. Mai 2014, 18:08

    Ja...das Wetter hinterließ wohl Spuren...aber ein schönes Ergebnis. Der Segler kommt gut.

    VG, Rüdiger
  • Matthias K. Köhler 11. Mai 2014, 22:40

    Staubfreie Luft ... ist das nichts?
    Das hat ganz schön geschüttet ... und das kommt in deinem Foto sehr gut rüber!
    LG
    Mattis
  • Sanne - HH 11. Mai 2014, 20:05

    den Regentropfen hast du hier eine schöne Bühne geliefert und trotzdem kommt die Szene gut rüber....das Anhangsbild bringt mich zum Lachen...:) Sanne
  • Carl-Jürgen Bautsch 11. Mai 2014, 18:29

    Wie ein Sandmeer! Klasse kommt hier die Wasseroberfläche.
    LG, Carl
  • Erwin Oesterling 11. Mai 2014, 16:20

    Marion, das "Grauen" hast Du sichtbar abgebildet.
    Bei diesem Schauer hatte ich mich verkrochen.
    Gruß Erwin
  • Christian Fürst 11. Mai 2014, 15:45

    ja,w ar ziemlich heftig!!!!
  • gerla 11. Mai 2014, 14:49

    Bei so einem Wetter können selbst die Schiffe absaufen. Aber ein schicker Kahn
    lg gerla
  • Marco Pagel 11. Mai 2014, 14:28

    Oha ... das ist ja feinstes Hafengeburtstagswetter ...

    Grusels,
    Marco
  • Lukretia 11. Mai 2014, 14:27

    was hatten wir im letzten Jahr doch Glück mit dem Wetter!
    Obwohl.., Regen, wilde Wolken und Wind ergeben auch ein stimmungsvolles Bild.
    ;-)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Hafen Hamburg
Klicks 321
Veröffentlicht
Lizenz