Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
435 3

qíshí


Free Mitglied, M. an der I.

Und ab!

Startstudie eines Bartkauzes - nicht ganz optimal, war doch zu wenig Licht - wollte einfach mal die heftige Spannweite zeigen.
Freihand bei 200 mm + ISO 400 + AV F2,8 -2/3 + 1/200 sec. :-(

Kommentare 3

  • qíshí 11. Oktober 2009, 0:21

    @sladdi: der hier is aus dem Zoo Neunkirchen, aber schon ältere Aufnahme - Riedenburg fliegt auch einen ...
    lg qíshí
  • Sladdi 6. Oktober 2009, 11:49

    Wo kann man den Bartkauz den fliegen sehen?
    Schöne Startstudie.
    Finde es nicht störend das da eine kleine Flügelspitze fehlt.
    Mir gefällt's.
    Bartkauz im Flug
    Bartkauz im Flug
    Sladdi

    LG sladdi
  • Annett Kecke 30. September 2009, 18:54

    Schöner Schnappschuss, schon interessant auf was für eine Spannweite es der Bartkauz bringt, sogar so gross, dass er nicht ganz auf Bild passt :-)
    VG AnNeTt
    up and away
    up and away
    Annett Kecke