Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mi-Tse Meyer


Free Mitglied, ausgemiezt...

~ unberührt ~

* * *
* *
*

Kommentare 10

  • Michael Rieß 7. November 2007, 16:59

    das ist, was ich an löwenzahn am meisten mag: wenn man vorne die schärfe drauf setzt, dann ist hinten (also am rand) so ein schöner unschärfekreis.
  • Helene Kramarcsik 5. November 2007, 18:42

    Schließe mich meinem Vorschreiber an.
    LG Helene
  • K.H. 2. November 2007, 17:28

    Ein außergeöhnliches Bild, klasse gesehen und wirklich sehr sehr schön präsentiert.
    Gruß Kim
  • Mi-Tse Meyer 2. November 2007, 12:53

    Andrea, das ist so ziemlich die letzte Pusteblume vom Löwenzahn. Auf diesem Bild ist sie noch unberührt von der Sonne - auf dem anderen schmelzen die Eiskristalle bereits. :-)
    LG Betti
  • Andrea Bloss 2. November 2007, 8:37

    Ein außergewöhnliches Motiv -
    gefällt mir sehr gut!!!
    Allerdings ist der Bocksbart (?) wohl nicht ganz unberührt......

    LG, Andrea!
  • Antonio Spiller 1. November 2007, 14:26

    Schöne Idee. Leider geht ein wenig verloren durch Helligkeit, vielleicht ist mein Monitor. Einerseits wünscht man sich viel Detail zu sehen, gleichzeitig habe das Gefühl es ist ev. zu nah, aber doch sehr interessant und va sehenswert.
    VG Antonio
  • lightning 1. November 2007, 13:42

    ...gefällt mir auch besser als das andere. Die feinen Strukturen der Eiskristalle harmonieren sehr gut mit den zarten Schirmchen.
    LG Ute
  • Schlusenbach 1. November 2007, 8:24

    das gefällt mir deutlich besser als das andere.
    Ich hab erst nen Moment gebraucht um rauszufinden was es überhaupt ist, das fehlt mir bei dem anderen und auch vom Bildaufbau finde ich das hier besser.
    Darum schreib ich auch zum anderen nix.
  • so wie so 31. Oktober 2007, 17:54

    whow.... das erste bild im kopf waren eiskristalle.... filigran ist das richtige wort....zart... unberührt finde ich als titel sehr passend.... eine wunderschöne aufnahme mit sehr eigener wirkung... oder einem eigenen wesen... bin begeistert... sabine
  • Karl-Heinz Zachmann 31. Oktober 2007, 16:52

    Hast ja wieder eine sehr schöne filigrane Arbeit abgeliefert.
    Da sieht man schön jeden einzelen "Faden"
    LG Kalle