Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andrea Potratz


Complete Mitglied, aus dem Norden

unbekanntes Flugobjekt

diesen Falter sah ich heute.
Kennt vielleicht jemand seinen Namen.
Er ist ca. 1 cm lang und von oben bräunlich. Unter den Flügeln versteckt sich ein rotes Muster. Der Kopf sieht aus wie ein großer Puschel.

Könnte wirklich ein Zimtbär oder Rostflügelbär (Phragmatobia fuliginosa) sein, Danke an Sandra für die Info.
Ist ein Nachtfalter, daher war er wohl auch so träge und ist erst nach langer Zeit weggeflogen.

Kommentare 11

  • Silkepixel 26. April 2014, 23:49

    Ich kenne das Flugobjekt auch nicht, gefällt mir aber mit seiner haarigen Frisur ;-)
    Besonders angenehm finde ich die Farben, alles so schön in einem warmen Ton.

    LG Silke
  • Pixel Bernd 26. April 2014, 20:01

    Gefällt mir sehr gut dein Fund. Hab ich noch nie gesehen.
    Obwohl meist unerwünscht gefällt mir diese Unschärfe
    im Vordergrund sehr gut. Das macht für mich die Aufnahme sehr natürlich. Und die absolute Schärfe liegt perfekt.
    Lg Bernd
  • Jürgen aus Lev 26. April 2014, 18:04

    Nie gesehen, diese Art! Klasse Bild.
    LG Jürgen

  • Sigrun Pfeifer 26. April 2014, 17:36

    Ich kenne ihn auch nicht ! Sieht gut aus ! LG Sigrun
  • jopArt 26. April 2014, 17:24

    zimtbär hin oder her-der schaut irgendwie richtig diabolisch aus-ist aber ein netter bursche und gut getroffen!

    lg hans
  • RS-Foto 26. April 2014, 17:19

    Ich denke auch, das Zimtbär die Lösung ist..
    LG Roland
  • Bernhard Buchholz 26. April 2014, 17:12

    Ich bin mir da auch nicht sicher, aber ich weis ganz sicher das mir das Foto absolut gut gefällt, ein toller Treffer ist dir hier gelungen, dir einen schönen Abend

    Gruß Bernhard
  • ReimerD 26. April 2014, 16:46

    Tolle Entdeckung! ... kann leider auch nicht zur Auflösung beitragen ;-) Gruß, Reimer
  • Mischa KÖNIG 26. April 2014, 16:40

    ..ist bestimmt ein ZIMTBÄR?
  • NaturDahlhausen 26. April 2014, 16:18

    Klasse Makro, sehr schön das Licht
    LG
    Sven
  • Sandra Malz 26. April 2014, 16:08

    Ein toller Fund ... Schön fotografiert!
    Das könnte ein Zimtbär oder Rostflügelbär (Phragmatobia fuliginosa) sein.
    LG Sandra

Informationen

Sektion
Ordner Makro Schmetterling
Klicks 249
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 100.0 mm
ISO 250