Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

GeoGräfin


Free Mitglied

"Unbekannte Friedhofswälder"

Trompeten- oder Becherflechten (Cladonia spec.).

Kommentare 5

  • GeoGräfin 2. September 2007, 22:09

    Hallo Albertina,
    danke für deine Anmerkung!

    Also es gibt Speisepilze, die Totentrompete oder Herbsttrompete (Craterellus cornucopioides) heißen. Sie sind braun und werden bis zu 8 cm hoch. Diese Flechten hier werden aber nur etwa 3 cm hoch und sind in natura lindgrün.

    Liebe Grüße,
    Stephie
  • Albertina 2. September 2007, 22:01

    Es gibt eine Sorte Pilze, die "Totentrompeten" heißen. Handelt es sich hier um solche?
    Gruß Albertina
  • Gaby K 2. September 2007, 20:04

    schön, dass frizz und geli deinen fc-nick unter ein bild geschrieben haben, sonst hätte ich dich und dieses bild nie gefunden.
    das ist ja mal ein ganz anderer blickwinkel, sieht stark aus.

    lg gaby
  • d`A 2. September 2007, 19:13

    Schmunzel, schmunzel. DA ist jemand aber auf allen vieren gekrochen ;-). Fall nicht in die Grube.

    Gruß
  • Frizz U. Geli Burkard 2. September 2007, 18:13

    das sieht ja stark aus da hat sich das rumgekrabbel gestern auf jeden fall gelohnt ;-))
    schön das du dabei warst

    lg geli+frizz