Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
205 2

Jasmin Fhangolden


Free Mitglied, Braunau

-umgestossen-

Das ist mein erstes Bild. Ich bin nicht sicher ob die Grösse so OK ist, auch bei der Kategorie bin ich nicht sicher.
Das Bild ist eines der ersten, die ich mit meiner Nikon gemacht habe. Ich versuche Dinge zu 'sehen', die mich umgeben,,,

Ich warte nun einfach Eure Anmerkungen ab.

Kommentare 2

  • Ingrid Mittelstaedt 21. Mai 2001, 19:01

    ...aber das Foto ist schön scharf!
    (Rest siehe Anmerkung von Edgar)
    Bin auf Deine nächsten Fotos gespannt.
  • Edgar Hund 21. Mai 2001, 17:05

    Hallo Jasmin, dass Du ganz einfach Sachen aus Deinem Umfeld fotografierst finde ich super. Es schärft die Sinne und macht bewußt.
    Zu dem Foto möchte ich Kritikpunkte anbringen, die Dich aber nicht entmutigen sollen!!
    1. Die Perspektive "von oben herunter" wirkt nicht sehr dynamisch, gibt dem Bild keine Tiefe. Da mußt Du herumprobieren, ist doch mit einer Digiknipse kein Problem und weglaufen tut das Objekt auch nicht:-)
    2. Die Spiegelung, offensichtlich ein Fenster, passt nicht zum Motiv (Obwohl Glanzlichter für solche Fotos wichtig sind)!
    3. Die Anordnung ist mir ein bischen zu "mittig" fotografiert und läßt keine Dynamik aufkommen.
    4. Das Ganze wirkt sehr gestellt
    5. Keine wirkliche Lichtstimmung. Gerade solche Stillifes leben von der Lichtstimmung, von kleinen Glanzlichtern und gezielten Schatten und sind verdammt schwierig hinzubekommen.
    Laß Dich bitte nicht durch meine Kritik entmutigen, die Idee ist schon mal gut. Aber wenn ich Dir jetzt erzählen würde wie schön das Foto ist, würde es Dich nicht weiterbringen. Also weitermachen, daraus lernen und immer wieder besser machen. Freue mich auf Deine nächsten Bilder!
    Gruß
    Edgar