Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nico Berte


World Mitglied

Umgeleitet wegen Unfall -3-

Auch eine Woche nach dem Auffahrunfall bei Godinne in Belgien zwischen Namur und Dinant, wo ein Güterzug auf einen davor stehenden auffuhr, waren die Aufräumarbeiten noch nciht abgeschlossen, sodass die Güterzüge, die normalerweise über die Athus-Meuse-Strecke fahren, über die Ardennenstrecke Namur-Arlon umgeleitet wurden. Ich fasste die Gelegenheit beim Schopf, dass ich heute noch einmal frei war, und versuchte auf gut Glück, einige Umleiter bei Autelhaut zwischen Arlon und Messancy im Süden Belgiens hart an der luxemburgischen Grenze zu fotografieren. Dreimal hatte ich Glück. Hier ist ein Beispiel: Ein gemischter Zug, der aus Bettembourg (L) kommend, die eingleisige Strecke Hondelange - Messancy - Athus verlässt und auf die Linie Kleinbettingen (L) - Arlon einbiegt.

Kommentare 3

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Eisenbahn
Klicks 412
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 52.0 mm
ISO 500