Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
um zu lachen,braucht man weniger gesichtsmuskeln,als zum"gesichtziehen"

um zu lachen,braucht man weniger gesichtsmuskeln,als zum"gesichtziehen"

Jana F.


Basic Mitglied, Berlin/ Schweden

um zu lachen,braucht man weniger gesichtsmuskeln,als zum"gesichtziehen"

hab ich irgendwann mal gelernt...

mal ganz natürlich eingefangen von mir°ja

ich liebe es mit dir fotos zu machen
in zeiten die eigentlich nicht zum lachen sind...
danke...;-)

Kommentare 3

  • marcus groehlich 10. November 2007, 20:54

    :)
  • E.N. N.O. 10. November 2007, 13:10

    Natürlich biste aber genauso sympatisch als wenn Du nnicht natürlich bist
    *kopfkratz*
    Hoffe das verstehste jetzt richtig...

    Lieben Gruß
    Enrico*
  • felidae. 10. November 2007, 8:08

    Es gibt Bilder, die einfach anders sind als andere...ohne, dass ich das genau begründen kann...aber hier kommt eine Stimmung rüber in Bild und Text, die sehr intensiv und nah ist....mir gefällt´s sehr gut!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.079
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz