Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan J.A.M.


Pro Mitglied, Niedersachsen

Ufo

Die Langzeitbelichtung ist am Gardasee entstanden. Die Objekte am Himmel habe ich erst auf dem Foto entdeckt. Vermutlich sind es lediglich Sternschnuppen oder irgendwelche Trümmer, die in der Atmosphäre verglühen...ich bin mir nicht sicher. Die Entdeckung auf der Aufnahme beflügelt allerdings gewaltig meine Fantasie.

Kommentare 8

  • Micha ohne el 7. Juli 2008, 21:23

    Von der Form her ganz klar Spiegelungen von Vergüteten Linsenoberflächen im Objektiv von einer Lichtquelle unterhalb des Bildes.

    Gruß Micha
  • Ben Zin 30. Mai 2008, 17:15

    Warum sollte es kein "UFO" sein? Ich habe gehört in Argentinien komme es ständig zu UFO-Sichtungen. Müssen ja keine Außerirdischen sein, wie es uns die USA weismachen möchten um von der Wahrheit abzulenken.

    Gruß vom Simi
  • Hendrik van Houten 27. Januar 2008, 10:31

    ok normalerweise sieht man sowas eher im norden !

    lg
    der hendrik
  • Melanie und Holger 22. September 2007, 18:56

    Stefan....
    guggst Du hier
    was ist das denn ??
    was ist das denn ??
    Melanie und Holger


    Ich hatte das gleiche Phänomen bei einem meiner alten Objektive mit ner CANON 20D

    Gruss
    Holger
  • Hamma Berlin 19. September 2007, 9:49

    Das ist eindeutig Streulicht von unterhalb des Objektives. Das angeschnittene Gebäude wird von irgendwelchen Lampen angestrahlt. Diese verursachen die Störungen.

    Gruß André
  • Claus-Dieter Jahn 19. September 2007, 7:33

    das sieht mir ganz nach einem Beamer aus,wo der Lichtstrahl an dünnen Wolken oder Nebelschwaden reflektiert wird.
    Gruß Cl.-D.
  • Stefan J.A.M. 18. September 2007, 21:43

    @Franz...meinst Du wirklich....habe auch schon drüber nachgedacht....aber da ist der Schweif....die Form an der Spitze...und es sind drei....alles wirkt sehr symetrisch...ich glaube nicht, dass es die Optik ist..
    lG Stefan
  • Franz Burghart 18. September 2007, 19:01

    Das sind Lichtbrechungen durch die Optik
    LG Franz