Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Olaf Schieche


Basic Mitglied, Hamburg

UFF - Unknown Freight Forwarder

SIchtung im Hamburger Hafen.

http://www.lostinphotography.de/

Kommentare 2

  • Olaf Schieche 22. März 2013, 16:08

    Erstmal danke für dein Kommentar Michael. Ja es steckte einiges an Arbeit in der Konstruktion, aber jetzt weiß ich wie ich es aufbaun muss.
    Die Schärfe liegt in dem Bild auf dem Ufo und es ist eigentlich sehr scharf. Klar ist es nicht das non plus ultra, aber da mangelts bei mir auch an der Technik etwas. Ich hatte erst überlegt die Krananlagen zu beleuchten, dachte aber es würde zu sehr vom eigentlichen ablenken. Wollte auch erst das ganze woanders machen, aber da kam ich leider nicht hin und die Konstruktion sollte trotzdem getestet werden. Ich werd es nochmal wiederholen und mir auch mal mehr Mühe mit der Umgebung geben.
  • Michael Bodo Krone 22. März 2013, 15:36

    Ich finde die Konstruktion fürs Ufo schon recht beeindruckend, da ich weiß was für eine Arbeit das bauen ist. Auch das Ufo selber finde ich gut gelungen, was durch den Funkenregen untenherum betont wird. Was mir nicht gefällt sind, die fehlende Schärfe und die Ausstrahlung des Hintergrundes. Eventuell hätte ich die Krananlagen und die Wagons ein bischen ausgeleuchtet um die Stimmung zu ändern. Was ich auch nicht schlecht gefunden hätte, wäre ein Ausleuchten der einzelnen Kanzeln vom Kran. Ein bischen mit der Taschenlampe das Bild ausschmücken, dann siehts ganz anders aus.

    Gruß Michael

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 441
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 18-50mm f/2.8-4.5 DC OS HSM
Blende 18
Belichtungszeit 182
Brennweite 18.0 mm
ISO 100