Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fritz Armbruster


Basic Mitglied, nähe Ingolstadt

übrig gelassen...

...haben die Mäuse diese kleinen Gelbstieliger Muschelseitlinge "Panellus serotinus" die großen wurden alle verspeist
Aufgenommen mit Canon EOS 350D am 20.10.2007
EF-S Makro 2,8/60mm
t = 1/6s
B = 5,6
ISO 100
Stativ, Aufheller
.

Kommentare 16

  • Marco Gi 17. Januar 2008, 22:48

    Sali Fritz
    Sehr schöner Schärfeverlauf und klasse Schärfe auf dem Hauptpilz. Die Belichtung und die Farben sind ohne Tadel.
    Vielleicht könnte man unten noch etwas schneiden,da oben der Schnitt sehr eng ist,das ist aber nur eine Idee,denn das Bild gefällt mir auch so sehr gut.
    LG Marco
  • Joachim Kretschmer 15. Januar 2008, 8:55

    . . kluge Tiere sind die Mäuse, sie lassen die Kleinen noch ein wenig wachsen, ehe sie die Pilze verspeisen . . . die Qualität Deiner Aufnahmen ist wie immer sehr gut, die Farben sehr ausgeglichen, immer eine Augenweide für mich . . VG, Joachim.
  • Wiebke Q-F 13. Januar 2008, 7:11

    Wieder ein beeindruckendes Foto.
    LG wiebke
  • Helga a.m.H. 11. Januar 2008, 19:39

    Wieder ein ganz wunderbares Pilzportrait von Dir. Hier gefallen mir nebst dem schönen Pilzen auch das Moos mit samt den Sporenbehältern sehr gut dazu!

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Werner Bartsch 11. Januar 2008, 18:17

    schöne aufnahme dieser seitlingsart !
    lg .werner
  • Alina Riquelme 10. Januar 2008, 21:36

    Feine Aufnahme.
    Sieht gar nicht nach Winter aus.
    LG,Alina
  • Hans-Peter Hein 10. Januar 2008, 21:09

    das wirkt so gar nicht winterlich; die gelben Seitlinge harmonieren prächtig mit dem grünen Moos. Eine feine Aufnahme.
    lg Hans-Peter
  • Hans Fröhler 10. Januar 2008, 20:18

    Fein gsetzt host as des Schärfn.
    Is fei scho recht guat worden des Buidl.
    LG Hans
  • Marianne Schön 10. Januar 2008, 19:34

    Tip-top der kleine Rest. Aber die Mäuschen haben halt auch Hunger.
    Im Hintergrund sind aber auch noch Welche zu sehen, oder sind das andere Pilze?
    NG Marianne
  • Nora S. 10. Januar 2008, 19:10

    wunderschön ... toll!
    lg Nora
  • tosch 10. Januar 2008, 18:43

    oh, wie genial. die locken mich in den wald.
    sehr schöne aufnahme, saftig grünes moos, super.

    grüße vom tosch
  • Dieter Craasmann 10. Januar 2008, 18:39

    Das tut Deiner wunderschönen Aufnahme aber keinen
    Abbruch, so hast sowohl Du, als auch die Mäuse
    etwas davon gehabt.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Morgain Le Fey 10. Januar 2008, 18:34

    Sehr hübsch das kleine Muschelchen. Das Moos im Vordergrund ist mir eine Kleinigkeit zu hell - dadurch fällt es mehr auf als nötig.

    Gruß Andreas
  • Conny Wermke 10. Januar 2008, 18:04

    Immer wieder fotogen, diese Seitlinge. Muß am WE auch mal wieder zu meinem Baumstamm..

    LG Conny
  • Burkhard Wysekal 10. Januar 2008, 17:47

    Ich habe meine Bestände schon lange nicht mehr kontrolliert.Zum Glück konnte ich heute einen frischen Samti ausgekundschaften. So jung und knackig machen sich die Muscheln gut.Da kommt auch das Umfeld nicht zu kurz. Eine feine Aufnahme.
    LG, Burkhard.