Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
299 4

urmeli


Free Mitglied, Arnsberg

Überlebt

hat dieser Baum Kyrill und alles, was danach kam. Weit und breit kein Kumpel. Ich weiß, daß er zu mittig im Bild ist. Mir gefällt es aber so.

Kommentare 4

  • Gabriele Kray 9. April 2010, 21:20

    Das Bäumchen sieht aus wie ein Blitz :-)
    Hoffentlich hat er überlebt.
    LG Gabi
  • Christof Hannig und Katharina Jäger 9. April 2010, 18:14

    Gefällt mir sehr gut, vielleicht hätte man noch einen engeren Ausschnitt wählen können um die Bildaussage zu verstärken.
    Gruß, Christo f
  • Gernot Disselhoff 9. April 2010, 17:57

    Der wahre Fotokünstler setzt sich über die Lehre vom Goldenen Schnitt hinweg ;-)) !!
    Viele sagen (so auch die Regel vom Goldenen Schnitt), dass mittig platzierte Motive vom Betrachter als langweilig empfunden werden.
    Wenn ich als Fotoknipser es aber eben so haben möchte und den Betrachtern das Bild dann als spannend und dynamisch "verkaufe" so erlebt man ganz schnell Zustimmung !
    Mir gefällt es so wie es ist !

    LG gernot
  • Conipa 9. April 2010, 17:04

    Neee, kommt doch gut, daß er so in der Mitte steht. Aber sicher, daß er wirklich noch lebt?
    :)
    Viele Grüße, Conny

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 299
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz