Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Natureworld


Pro Mitglied, Altenberge

Überlebt

hat *meine* Winterporlingsgruppe auf einem dicken Ast


dafür war der Baumstamm mit den vielen Pilzarten weg :-(
Brennholz oder was weiß ich

Aufnahmen vom 8. März 2013

Kommentare 20

  • Bo Hemien 9. März 2013, 22:48

    Den schrägen Typen hast du klasse abgelichtet. Porentief scharf, klar im Profil und vor idealen Hintergrund. Die sind bei dir wohl öfters schräg drauf, oder? Gefällt mir ausgesprochen gut.
    vG SeidrArt
  • Stefan Traumflieger 9. März 2013, 22:05

    schön klarer Blick unter die Kappe - die Porlinge sind doch eine Bank im Winter - auch wenn man einen Winterporling auch erstmal ausfindig machen machen muss.

    viele Grüsse
    Stefan
  • Natureworld 9. März 2013, 21:23

    Nööö
    das isn Buchen/Eichenwald
    nix Fichten :-)))
  • Gruber Fred 9. März 2013, 21:16

    Zäh und hart im nehmen sind die Gummiporlinge.
    Der Hintergrund könnte von Hartmut sein.
    LG Fred
  • Werner Zidek 9. März 2013, 18:53

    Klasse! Eine schöne Darstellung ist Dir da gelungen...
    Wie eine Koralle im Meer. Ansonsten technisch perfekt umgesetzt...
    Gruß Werner
  • Natureworld 9. März 2013, 18:51

    Peter
    demnächst muss ich dann wohl nochn Kran einpacken ;-)
  • Hartmut Bethke 9. März 2013, 18:47

    Die überleben alles! Schön weiblich und verspielt wirkt er, so mag ich das ;-)
    LG Hartmut
  • Peter Widmann 9. März 2013, 17:45

    Machs wie ich: nimm eine Klappsäge mit, oder geh ins Fitnessstudio hihi.
    LG Peter
  • Natureworld 9. März 2013, 17:41

    Lach Peter - schon okay
    ich habe nur drauf gewartet
    dass damit jemand kommt
    der Ast war ganz schön dick
    zum stempeln keine Lust gehabt
    und andere Position versemmelt ;-)
  • Peter Widmann 9. März 2013, 17:37

    Feiner Blick unters Röckchen Doris :-)
    Sehr schön die Einbindung des HGs, wobei ich wahrscheinlich den wegstehenden Ast der direkt rechts unter dem Hut im 45° Winkel absteht, weggemacht hätte. Aber das ist schon fast kleinlich von mir.
    LG Peter
  • Ruediger Fischer 9. März 2013, 15:50

    Allewetter-das Bild kann mir gefallen. Optimal hast du die wabige Pornstruktur herausgearbeitet.
    VG Rüdiger
  • Annette Ralla 9. März 2013, 12:39

    Und der sieht noch so gut aus!!
    Klasse auch wie Du den in Szene gesetzt hast!
    LG Annette
  • Maria J. 9. März 2013, 11:40

    Schön wie eine Blüte ist er ... ganz fein geschwungen!
    Und dass er überlebt hat,
    ist jetzt eine Freude für uns alle ... :-)
    Er sieht ganz reizend aus
    vor diesem Hintergrund!
    LG Maria
    Auch das angehängte Bild gefällt mir gut!
  • Reinhard... 9. März 2013, 11:05

    der wirkt echt riesig, prima umgesetzt...
    ein echt cooles Teil...

    LG
    Reinhard
  • Doreen und Renee ( Sweety-Angel ) 9. März 2013, 10:56

    Wunderbar , gefällt mir sehr gut!
  • vor dem Harz 9. März 2013, 10:56

    und rattenscharf mit passendem hg ,gelungen würd ich sagen !
    sehr schön doris :-))

    gruß micha
  • Shimmy11 9. März 2013, 10:26

    Eine sehr gute Idee, den Schönling aus dieser Perspektive abzulichten. Schärfe und Freistellung gefallen mir sehr gut.
    LG Ute
  • Ludger Hes 9. März 2013, 9:46

    Die sind hart im Nehmen. ..... ein feines Makro! :-)
    LG, Ludger
  • Wolfgang Zeiselmair 9. März 2013, 9:32

    Den hat eine Spinne angeseilt auf dass er nicht umkippt:-) Pore für Pore ein sehenswerter Kerl.
    Servus
    Wolfgang
  • troyana 9. März 2013, 8:44

    Tolle Perspektive und super Aufnahme. Gruss Roger

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 333
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G3
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 24.0 mm
ISO 160