Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

kurt steinle


Basic Mitglied, Raeren-Eynatten

Überleben

in Paris (nicht gestellt)

Kommentare 44

  • I.Bielenberg 12. August 2012, 17:49

    Eine unglaubliche Scene,mit einem wirklich gutem Schnitt und sehr guten Farben.
    Viele Grüße
  • cheeky-bee 11. August 2009, 9:49

    das geht nahe, Kurt! Ein aussagekräftiges Street, quasi aus der Hüfte heraus geschossen....sagt der Fotograf.....ein Mensch, der ums Überleben ringt sagt das Herz!
    Du hast beides....den Fotografenblick und die Empathie und deshalb ist dieses Bild so geschaffen, dass es einen tief berührt
    GLG Gaby
  • KasiaD 5. Juli 2009, 20:32

    Ein sehr gutes Street-Bild - das wahre Leben auf der Straße. Oder wie du es betitelst. Überleben... vg Kathryn
  • Jiggle Shopper 24. Juni 2009, 10:11

    nicht gestellt? oO wirklich heftig und regt zum nachdenken an
    klasse aufnahme

    mfg jiggle - gut licht
  • tanu676 21. Juni 2009, 20:39

    gutes foto
    wie hart das leben doch sein kann !!
    lg tanu
  • Konstanze1981 20. Juni 2009, 17:42

    Gänsehaut bekomm ich auch gerade...
    sehr gut festgehalten. Ein Bild, das zum nachdenken anregt.
    LG Konstanze
  • N. Claudia 17. Juni 2009, 18:05

    da bekommt man glatt ne gänsehaut...
    ist sowas nicht schrecklich? ich bin entsetzt. vor solchen zuständen sollten wir die augen nicht verschließen...
    lg. claudia
  • José Ramón Miguel 17. Juni 2009, 11:56

    Me impacta esta fotografía. Muy dura. Saludos
  • Hadi 16. Juni 2009, 23:33

    Mein aufrichtiges Kompliment für dein Menschengefühl...!

    LG, Hadi
  • Guido Riess 14. Juni 2009, 0:00

    Wahnsinn !!!
    VG
    Guido
  • flashlens 11. Juni 2009, 4:04

    Heftig!

    Die Duplizität zu dem Müllsack macht das Bild zum Geniestreich.

    Das Format (besonders der Beschnitt des Fußgängers) und die Bea unterstützen die Bildaussage hervorragend. (wobei links der Pfosten noch weggeschnitten werden könnte)

    Grüße
    Jürgen
  • AliceWonderland 10. Juni 2009, 21:29

    Das geht nahe. In Paris und jeder anderen Stadt.
    LG Alice
  • Connny 9. Juni 2009, 21:09

    Eigentlich schlimmmm..aber top dokumentiert....Gruß Conny
  • Maria João Arcanjo 8. Juni 2009, 21:26

    What a fantastic street photo. excellent photography!
    Beijinhos
    MJ
  • kira2501 8. Juni 2009, 14:31

    hart und grausam..und dennoch..das Leben ist immer lebenswert...meine Meinung
    LG Ute