Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Lutz68


World Mitglied, Vogtland

Überall lauern Gefahren !

Am gefährlichsten ist zweifellos der Rangierdienst . Man kann Stolpern , Abrutschen , ja sogar gepuffert werden . Wer hätte jedoch gedacht daß man sich sogar am Schreibtisch mit einer Büroklammer ernsthaft verletzen könnte ? - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - ( Auszug aus einen Unfallmeldebuch der Deutschen Reichsbahn ) .

Kommentare 3

  • Steffen°Conrad 8. April 2012, 15:58

    Das einem Schreibtischtäter sowas schlimmes passieren kann,
    oh Himmel.
    Eine leider nicht mehr lesbare Eintragung in das U-Buch von 1984 hinterlegte auch einen Beinbruch des Kollegen C., da die Trittstufe am Kranschlepper abbrach... ;-)
    vgsteffen
  • Bernhard Hippen 7. April 2012, 22:57

    Lutz, allein für Deine Idee diese Dokumente zu zeigen gibt es von mir, ***. Schöne Osterfeiertage, Bernhard.
  • Roni Kappel 7. April 2012, 22:49

    ;-D

    lg,
    Roni

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner DR
Klicks 2.319
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera CanoScan 5600F
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---