Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Über den Deich hinaus...

Über den Deich hinaus...

1.818 80

Hans-Wilhelm Grömping


Free Mitglied, Borken

Über den Deich hinaus...

...kann dieser Star auf Weiden und Wiesen blicken und den geeigneten Moment abwarten, um dort nach Nahrung zu suchen.
Stare halten sich an der Nordsee bei Ebbe gern auf den freigefallenen Flächen am Deichfuß auf, bei Flut ziehen sie sich auf die Weiden oder das Weidevieh selbst zurück. Gerne lassen sie sich von Schafen tragen.

Die Stare selbst tragen jetzt bereits ihr geflecktes Gefiederkleid. Im frühjahr ist es dagegen glänzend schwarz.

Fotografiert am Donnerstag Abend bei Sonnenschein auf der Insel Ameland, Entfernung rund 4 m - Nikon D 70, 300 mm.

Kommentare 80

  • n o r B Ä R t 30. August 2005, 14:18

    Hätte ein Sternchen verdient !
    Schade das es für die Galerie abgelehnt wurde !
    Norbert
  • Hans-Wilhelm Grömping 28. August 2005, 12:40

    @ Gerd: Nein, ich ärgere mich schon lange nicht mehr übers Voting.
    Gewählt werden hier in der FC vor allem die Motive - im Naturbereich waren Vögel schon mal mehr "in" und werden auch wieder ihre Renaissance erleben. Zur Zeit sollten es betaute Insekten sein oder wenn Vögel, dann Greifvögel aus dem Zoo oder blaue. Der sicherste Weg um in die Galerie zu kommen, ist es in den Zoo zu gehen und dort Tiger oder Greifvögel zu fotografieren. Das klappt! Ich hab`s selbst schon ausprobiert. Aber kann dann die Galerie das Maß und das Ziel sein?
    Im Gegenteil: So lange wie z.B. Libellen und betaute Insekten dermaßen im Vordergrund stehen, werde ich hier jedenfalls keine zeigen! Das überlasse ich gerne anderen!
    LG und danke für dein großes Interesse an den Bildern!
    Hawi
  • Gerd Petzold 28. August 2005, 8:57

    @Hawi,
    bitte nicht über das Voting ärgern, das Bild ist und bleibt sehr gut.
    Leider habe ich selbst noch keinen Star so gut sehen und erst recht nicht so fotografieren können. Vermutlich ist es sogar noch schwieriger, einen Star außerhalb seines Nestbereichs so gut vor die Linse zu bekommen als einen Eisvogel. Denn im Gegensatz zu letzterem verwendet der Star keinen festen Ansitz, vor dem man ein Tarnzelt aufbauen könnte.
    Typischerweise sieht man in den Votinganmerkungen nur Pros. Zu den Contras steht wieder einmal niemand, von einer Ausnahme mal abgesehen. Das ist der Punkt, der mich beim Voting immer am meisten ärgert. - Aber kann man erwarten, das Menschen sich in der FC anders verhalten würden als im normalen Leben?
    LG Gerd
  • Hans-Wilhelm Grömping 25. August 2005, 7:48

    @ Helene: Ganz herzlichen Dank für deinen Vorschlag für dieses Foto, das mir auch selbst sehr gefällt. Natürlich gehört schon sehr viel Glück dazu, den Vogel so nahe und bei so gutem Licht im Vollformat vor die Kamera zu bekommen- geschieht nicht jedes Jahr.
    Danke allen, die sich wirklich mit dem Bild auseinandergesetzt haben, ohne Vorurteile (Vogel-contra) und Häme!
    LG Hawi
  • Hans-Wilhelm Grömping 25. August 2005, 7:42

    @ Norbert: Das ist ein Star, ein Singvogel von etwa 18 cm Größe, Ordnung Sperlingsvögel, Passeriformes. Wenn´s dich interessiert hier ein Link ins Naturlexikon, da kannst du mehr erfahren: http://www.natur-lexikon.com/Texte/thk/001/00004/THK00004.html

    Solltest du mit deiner Bemerkung "Wat is´nn datte?" jedoch Häme und Herablassung zum Ausdruck bringen wollen, bitte ich dich darum, demnächst deine Contras anonym abzugeben, denn so empfinde ich das als arg verletzend. Und warum solltest du mich verletzen wollen, wir kennen uns ja gar nicht.
    Solltest du aber sachliche Kritik anbringen wollen und dazu in der Lage sein, sie entsprechemd auszudrücken, warum tust du das nicht?

    Gruß Hawi
  • Norbert Höring 25. August 2005, 2:01

    Wat is'nn datte? CONTRA!
  • Dorothea Weckmann - Piper 25. August 2005, 2:01

    pro
  • Astrid O. 25. August 2005, 2:01

    pro
  • Claudia Kruse 25. August 2005, 2:01

    pro
  • Volker Mohnhaupt 25. August 2005, 2:01

    pro
  • Oliver Sterchi 25. August 2005, 2:01

    Pro
  • Barbara A.S. 25. August 2005, 2:01

    Gefieder-Pro ;-).
  • Hans Rentsch 25. August 2005, 2:01

    Pro
  • Ralf Lock 25. August 2005, 2:01

    PRO
  • Petra und Horst Engler 25. August 2005, 2:01

    pro