Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

bomae99


Basic Mitglied, FERN DER STRASSE AM ELBEFLUSS

Über dem Horizont

"Pinie und Blitz "

Hoch wuchs ich über Mensch und Tier;
Und sprech ich- niemand spricht mit mir


Zu einsam wuchs ich und zu hoch-
Ich warte: worauf wart ich doch?

Zu nah ist mir der Wolkensitz-
Ich warte auf den ersten Blitz.

( Friedrich-Wilhelm- Nietzsche )

Kommentare 3

  • I-N Fotografie 10. August 2010, 22:22

    schwer erkämpft, das glaube ich, denn ich kenne diesen Berg nur die Pinie nicht, und dann nicht mal eine Bank dort oben? Aber der Aufstieg hat sich gelohnt, denn das Foto ist klasse
    lg Ingrid
  • Rumtreibär 10. August 2010, 20:30

    Klasse Aufnahme. Erinnert mich irgendwie an einen Bonsaibaum. Klasse !!!! VLG Dieter
  • ingeborg m. 10. August 2010, 16:05

    einsam
    schutzlos
    leiderfahren
    den Unbillen des Lebens trotzend
    vom Leben gezeichnet
    immer wieder gewandelt
    stark
    beschützend
    - der Baum

    Das fällt mir dazu ein...
    LG Ingeborg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 260
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz