Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.382 10

Ulrike S. Hardberck


Pro Mitglied, Wehrheim

Udine I

Beginn einer sehr kleinen Serie mit Motiven aus dem norditalienischen Udine.
Während unseres Kärnten-Urlaubs haben wir einen halbtägigen Abstecher in diese sehr schöne, am Besuchstag aber leider brütend heiße Stadt gemacht. Aufgrund der Hitze kam nur das in den Kasten, was uns auf den Wegen von einer Gelateria zur nächsten vor die Linse kam - mehr 'Alltag' als 'Sehenswürdigkeit' also.

siehe auch

Udine II
Udine II
Ulrike S. Hardberck

Udine IV
Udine IV
Ulrike S. Hardberck


Udine VI
Udine VI
Ulrike S. Hardberck

Kommentare 10

  • Andreas Rode 10. August 2008, 21:23

    Schön gesehen, und fein bearbeitet. Gefällt mir sehr gut .

    Grüße, Andreas
  • Nelografie 10. August 2008, 21:19

    Gefällt mir sehr gut, hat sowas "lebendiges"! Sehenswerter "Alltag" den Du hier präsentierst!

    LG
    Natascha
  • Photourist 10. August 2008, 10:39

    Starkes Bild. Tolle Szene.
    Bildkompostion und Farben finde ich Klasse.
    Manchmal sind es halt auch die normalen Dinge des Alltags, die zu Sehenswürdigkeiten werden können ... wenn man es würdigt sie zu sehen.

    Gruss
    Burkhard
  • Markus Meidlein 9. August 2008, 10:48

    Das Graffiti ist im Original auch da - also gehört es auch mit auf´s Foto!
    Klare Sache!
    Mir gefällts. Grüße Markus
  • Al Z. 8. August 2008, 14:11

    bei dir wirkt selbst das graffiti edel - und DAS bild kauft dir vespa bestimmt ab!
    lg al.
  • Frank Sensel 7. August 2008, 22:14

    Ganz feine Stadtimpression, Ulli und auch ohne Titel als italienisch zu erkennen. Gefällt mir sehr dieser Kontrast des alten Gemäuers(übrigens in einer edlen Tonung) zur blitzeblanken Vespa!
    VG Frank
  • asgy-photography 7. August 2008, 21:44

    Tolle Komposition sowohl von der Aufteilung als auch von den Farben her
    Andreas
  • Monika JM 7. August 2008, 20:13

    ..freu mich auf weitere Bilder....das hier gefällt mir schon...sehr *

    LG Moni
  • Claucuco 7. August 2008, 19:53

    vielleicht bekommt man das Graffity ja weg.. finde ich aber nicht schlimm... so sieht Italien nun mal aus.
  • Marion Stevens 7. August 2008, 19:31

    Trutziges Gemäuer - aber gegen Graffity machtlos! Die Verkehrsmittel sind den italienischen Gassen angemessen.:-))
    Marion