Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
U-Boot-Taufe im Helenesee

U-Boot-Taufe im Helenesee

1.507 5

Ralf Großkopp


Pro Mitglied

U-Boot-Taufe im Helenesee

Premiere im Helenesee in Frankfurt (Oder):
Das allererste bemannte und funktionstüchtigee U-Boot in diesem Gewässer wird vom Meeresgott Neptun persönlich feierlich getauft.
Die Erbauer, ein Potsdamer mit seinem Sohn, hatten es bis dato nur im heimischen Pool testen können.

Das kleine orangefarbene U-Boot trägt künftig den Namen "Nemo" (Schriftzug im Bild noch mit Pappe verdeckt).

Die Taufe fand im Rahmen des alljährlichen Neptunfestes am 7.Januar 2006 statt, welches in diesem Jahr bereits seine 37. Auflage hatte und wieder tausende Besucher anzog.

Der Helenesee war bis Ende der 1950er Jahre ein Braunkohletagebau. Nach dem die Kohleflöze erschöpft waren, wurden die Pumpen abgeschaltet.

Mit seinen 250 ha Wasserfläche ist er seit den 1960er Jahren ein beliebtes Ausflugsziel.

Der hiesige Campingplatz war zu DDR-Zeiten der landesweit größte.

Der See gilt als einer der saubersten Deutschlands. Auf Grund seiner großen Sichttiefe ist bei bei Tauchern aus Nah und Fern beliebt.

Kommentare 5

  • Robert Heitkamp 11. Januar 2006, 9:06

    bloss gut, dass ich zum einen erkältet war und zum zweiten keine zeit hatte. sonst hätte ich da eventuell mittauchen müssen.
    wäre mir aber ohne trocki viiiieeeeel zu kalt gewesen.

    allerdings finde ich den namen des u-bootes wenig einfallsreich. aber das ist sicher ansichtssache.

    sind dir bei den temperaturen nicht die zoom-motoren eingefroren??? *g*

    greetz
    der rob
  • Karsten M 10. Januar 2006, 17:36

    Das mit der Taufe stand heute auch in der Zeitung. Fragt mich nur wo er damit tauchen will. Hast ja ordentlich fotografiert beim Neptunfest.
    VG Karsten
  • Holger Peterlein 10. Januar 2006, 9:44

    Hallo Ralf, ich dachte schon die Wasserwacht von Frankfurt/Oder wird jetzt submarin ausgerüstet! Auf was für Ideen die Leute kommen!

    VG Holger
  • Steffen°Conrad 10. Januar 2006, 9:26

    Und als Musik- Doldingers " Das Boot" oder "Yellow Submarine" der seligen Beatles dazu ??
    Vg ST
  • Alina Sickert 10. Januar 2006, 8:01

    ohh jee . .was die Leute nicht alles machen - danke für die Info!