Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Tobias Nackerlbatzl


Free Mitglied, Berlin

U-Bahnhof Wittenbergplatz in Stereo

Dieses Bild kann man ohne Hilfsmittel ganz einfach in Stereo betrachten! Wie's geht?

Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern
Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern
Ro Land

Der U-Bahnhof Wittenbergplatz wurde 1902 gebaut und von 1910-12 völlig umstrukturiert. Er hat seitdem 5 Gleise (für 2 Linien) und ist meiner Meinung nach ein architektonisches Prachtstück.
Auf dem Bild erkennt ihr den Begrenzungszaun, der das äußerste Gleis von einem anderen abtrennt, damit niemand von der falschen Seite in die U-Bahn auf dem rechten Gleis einsteigt (dafür muß man dann den Bahnsteig wechseln).

Aufgenommen mit der Digital IXUS 330 von Canon, montiert für Kreuzblick.

Kommentare 19

  • Tobias Nackerlbatzl 12. Februar 2004, 0:29

    Hehe!
  • Andreas Fischer Art-Photographer 12. Februar 2004, 0:12

    ich zahle mein lakritz am u bahnhofkiosk immer in bar
  • Ro Land 11. Februar 2004, 23:37

    lol ... Das sinnse, die neureichen ... ;-)
  • Tobias Nackerlbatzl 11. Februar 2004, 23:28

    LOL Ich hab mal, als ich da in der Nähe gearbeitet habe, im KaDeWe in der Zeitschriftenabteilung eine Zeitschrift gekauft und sie mit der Visa-Karte bezahlt...*snob*

    :o)
  • Andreas Fischer Art-Photographer 11. Februar 2004, 23:22

    ne die fallen kaum auf, nur die unruhe die sie erzeugen ;-)

    was sollte ich im ka de we... oben im kiosk bekam ich immer alles was ich brauchte ;-)
  • Tobias Nackerlbatzl 11. Februar 2004, 22:51

    WAAAAS!! DU warst noch nie im KaDeWe?!?! Ach du scheiße... ;-)
    Ich finde aber, daß die Feinde durch den Zaun gat nich so dolle auffallen, oder?
  • Andreas Fischer Art-Photographer 11. Februar 2004, 22:46

    gefällt mir nicht wär länger ....aber würds dir als anmerkung besser gefallen?

    was soll ich sonnst sagen? schade das die feinde sich da bewegt haben?das es zeit wird das da mal wieder gewischt wird? das die lampen etwas dunkler sein könnten es so aber ok ist?
    oder das ich lieber die trppe hochgehen würd um lakitz zu kaufen?
    oder das ich noch nie im ka de we war.......

    da mach ichs lieber kurz und sage... gefällt mir, was ja stimmt ;-)
  • Tobias Nackerlbatzl 11. Februar 2004, 22:40

    Das war aber kurz!
  • Andreas Fischer Art-Photographer 11. Februar 2004, 22:31

    gefällt mir
  • Tobias Nackerlbatzl 10. Februar 2004, 22:59

    @Roli: Natürlich ham unsere U-Bahnen auf beiden Seiten Türen, hier soll man aber halt nur von dem einen Bahnsteig aus einsteigen.
    @Katrin: Danke für Dein Lob! Ich fahre in der Tat sehr viel U-Bahn, halt wenn ich zur Uni muß, z.B.
    @Hubi: Jenau, ins KaDeWe jehn wa ooch alle zusammen!
  • Hubert Becker 10. Februar 2004, 20:42

    *Wddnbgpltz*
    Dann jeh ick schon ma vor int KaDeWe.
    Passt nahtlos in deine Reihe.

    Gruß
    Hubert
  • Katrin Taepke 10. Februar 2004, 19:25

    fährst Du nur noch U-Bahn? *lach*
    ich finde Deine U-Bahn-Bilder haben alle eine tolle Perspektive / Raumwirkung :-)))
  • Ro Land 10. Februar 2004, 17:27

    Ja, genau den Zaun wollt ich bei deinem letzten 3D nochmal genauer sehen ...
    Kommt gut - toller Raumeindruck! Schade mit den zwei Ghosts rechts hinter dem Zaun ...
    Haben eure U-Bahnen nur auf einer Seite Türen? Oder warum darf man da nur von einer Seite einsteigen ... ?
    Gruß, Roland
  • Tobias Nackerlbatzl 10. Februar 2004, 15:44

    @Wilfried: Ich fand die Raumwirkung auch ziemlich gut!
    @Achim: Ts ts, das is eine U-Bahn-Serie! ;-) Schön, wenn es Dir gefällt.
    @Veronica: Danke!
    @K.Peter: Vielen dank für das technische Kompliment! Ja, durch den Zaun flackern die sich bewegenden Personen nicht, sonst hätte ich es auch nicht engestellt. Ich sollte mir angewöhnen, bei sich bewegenden Objekten immer einen Zaun vor die Kamera zu halten... ;-)
    @Nico: Hm, mit dem Abschluß links hast Du recht... Werd ich nächstes Mal drauf achten!

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Nico Winkler 10. Februar 2004, 13:51

    Das Gitter gefällt mir gut, links finde ich fehlt dem Bild ein Abschluss...
    Qualitativ nichts zu mosern.

    Gruß der Nico

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 582
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz