Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
686 2

Micha Luhn


Pro Mitglied, Greifswald

U 461 [3D]

Im Hafen von Peenemünde bei unserem Landgang zur Phänomenta.
Hier sieht man sehr gut, dass eine "normale" Basis von 80mm für solche
großen Objekte schon zu klein ist ... finde ich jedenfalls ;-)

EOS 350D-Gespann mit Kitobjektiv

Kommentare 2

  • Micha Luhn 27. August 2007, 22:33

    Nein noch nicht. Aber wenn Du mal herkommst können wir ja zusammen reingehen! Mein Besuch war schon platt vom Besuch der Phänomenta. :)
    Ich habe ja mit der großen Schiene die Möglichkeit einer Halbmeterbasis ... aber der Umbau schreckt mich immer wieder ab, beides mitzunehmen.

    LG Micha
  • Kurt Mielke 27. August 2007, 22:06

    Es ist auf jeden Fall schön räumlich zu sehen,
    aber Du hast Recht, etwas mehr Basis würde mir
    jedenfalls besser gefallen.
    Das ist ähnlich, wie bei meinem Achterbahnbild.
    Augenabstand liefert ab ca. 10m Entfernung keinen
    besonders räumlichen Effekt.
    Mal abgesehen vom Wasser hättest Du hier ja
    ChaCha mit 1/2 bis einem Meter Basis machen
    können.
    Was mich natürlich besonders interessiert,
    hast Du 3D-Aufnahmen vom Inneren des Bootes?
    Gruss kurt