Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Wolfgang Stauss


Free Mitglied, Neuenstein

typische Dorf-Szene

Das Fahrrad ist ein beliebtes Fortbewegung-Mittel in Bangladesch.
Schon kleine Jungs fahren mit dem weit verbreiteten, chinesischen Standard-Rad spazieren.

Der Bambus-Hain gehört zum Dorf-Leben. Er liefert Baumaterial und Rohstoffe für Werkzeug.

Überall trifft man auf alte, urige Bäume, die sich mit ihren knorrigen Wurzeln krampfhaft am sandigen Boden festkrallen. In ihrem Schatten sucht man gerne Zuflucht vor den stechenden Strahlen der Sonne. Manchmal hat das Schatten-Spiel etwas gespenstisches an sich. In viele Geister-Geschichten nehmen Bäume die Hauptrolle ein.

Kommentare 1

  • Michael Kn 6. September 2007, 18:52

    Für mich ist das ein Bild das man länger betrachten muss um alle Details zu entdecken.
    Die Technik erinnert an eine Federzeichnung - gefällt mir.

    LG aus Linz
    Michael