Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Typisch Norwegen

Wunderschön angelegt, führt die Strasse weiter entlang des Sörfjordens in nördlicher Richtung. Bereits um 14:30 Uhr herrschen hier zu dieser Jahreszeit warme Lichtverhältnisse. Nahe der weit auseinander gezogenen und durch einzelne, freistehende Holzhäuser geprägten Ortschaft Leirbukta, finden wir dieses typisch Norwegische Motiv. Die kleinen, roten Bootshäuser und Schiffchen haben es uns sofort angetan. So stellen wir unseren Wagen am Strassenrand ab, balancieren über die vereiste Fahrbahn und versuchen diese Stimmung so ansprechend als möglich festzuhalten. Was für ein tolles Licht und was für eine geniale Spiegelung im glatten Fjordwasser. Durch einen Schneewall stapfen wir noch ans Ufer hinunter...

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 13, 1/100 Belichtung, 48mm Brennweite, 400 ISO, zirkular Polfilter, freihand, aus RAW, Web Sharpener. (18.02.13)

-----

Für alle die gerne noch mehr Fotos von uns sehen möchten, haben wir ein Natur-Welten Tagebuch (Blog) eingerichtet, in welchem wir unsere schönsten, aktuellen Erlebnisse publizieren. Dazu gibt's kompakte Tourenangaben mit nützlichen Details. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall:

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 6

  • Firestar 1. Mai 2013, 14:29

    Da kommt echtes Norwegen-Feeling auf. Einfach klasse! LG
  • l-vandervegt 9. März 2013, 13:37

    Beautiful picture with fantastic reflections!
  • Edi Ogris 7. März 2013, 15:54

    Tolle Aufnahme
    LG EDi
  • Hofmann Kurt 6. März 2013, 12:19

    Nur TOP - mehr gibts da nicht zu sagen.
    LG Kurt
  • MAURIZIO GAETANO 6. März 2013, 12:02

    Una meraviglia di panorama,bellissimi colori .
    Ciao.
  • Klaus Kieslich 6. März 2013, 10:26

    Super
    gruß Klaus