Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
421 2

Michael Ilg


Basic Mitglied, Leutenbach

Kommentare 2

  • Michael Ilg 3. Dezember 2012, 9:36

    Vielen Dank für deine offenen Worte...in diesem Fall haben wir extra mit hartem Licht gearbeitet um eben Streiflicht und diese Schlagschatten zu bekommen..klar ist..es entsteht dadurch ein höherer Kontrast...also auch eine andere Wirkung als bei den gleichmäßig ausgeleuchteten Bildern.....und...ich verstehe nichts falsch...keine Angst..lg Michael
  • Mademoiselle Florence 2. Dezember 2012, 20:43

    Die Ausleuchtung empfinde ich als nicht ganz perfekt. Die Haut der beiden ist an einigen Stellen etwas zu dunkel, wie auch die Gesichter, die etwas zu stark schattiert sind. Die harten Schlagschatten auf dem Hintergrund sind für mich auch ein Manko
    Der weiße Rahmen ist sehr markant, für mich störend, aber das ist eine Geschmackssache :)

    Ich finde die Idee gut, ich mag auch Posing und Mimik der Models gern, aber in der Aufnahme, auf dem die beiden in den bunten Oberteilen zu sehen sind, ist die Ausleuchtung wesentlich besser getroffen. Die technische Umsetzung gefällt mir dort grundlegend besser.
    Waren diese Einstellungen vielleicht aber direkt so von dir beabsichtigt ?

    Genug der Kritik. Ich hoffe du fasst es nicht falsch auf. Ich habe ja gesehen, dass du auch sehr schön anzusehende Arbeiten machst :)

    Liebe Grüße.