Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
188 6

Kommentare 6

  • Ygar 16. Februar 2013, 23:25

    YES!!!
  • innocent 16. Februar 2013, 11:45

    ich liebe deine Bilder!
  • Susanne Yubai 16. Februar 2013, 11:31


    Sehr mitreisend...

    Diese Aufnahme besitzt sehr viel Spannung, surreale Geometrien, düster Komponenten, unheimliche Stimmungen, aber irgendwie auch eine gewisse Realität.

    Sehr, sehr gut gelungen.
  • HE.S. 15. Februar 2013, 23:13

    Es gibt nichts Rechtwinkliges in dem Bild. Alles ist gekippt und gekrümmt. Wahrscheinlich gibt es auch kein Norden und Süden - aber das ist Spekulation. Und es gibt auch kein Licht in dem Bild, welches Organik fördern könnte und Blut entstehen ließe. Es gibt allenfalls gnadenlos emotionslose Helligkeit. Was soll da schon einen Schatten werfen - aus dem Tod, der sich in multipler Persönlichkeit zur Schau stellt - in Erwartung daherschlendert?

    Schräg und gut gemacht!
  • holden caulfield 15. Februar 2013, 21:39

    unglaubliche atmosphäre!
  • Adson von Melk 15. Februar 2013, 20:11

    das hat wirklich was von fine art
    eine welt zwischen hier und da

Informationen

Sektion
Klicks 188
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten