Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Therese Wiskott


Free Mitglied, Berlin

tutti lernt französisch

....was man nicht alles macht, um auf dem Test nicht schlecht abzuschneiden.....

ja, ich weiß es ist nicht grad 100pro scharf und das Licht finden vielleicht auch einige nicht so enorm, aber wie auch immer, sagt mir einfach was ihr davon haltet ;)

Kommentare 19

  • Peter Hildebrand. 8. März 2008, 11:09

    die Haltung sollte ja eigentlich zu einer verbesserten Gehirndurchblutung geführt haben - wenn da nur Deine fotografierende Ablenkung nicht gewesen wäre...
    lG, Peter
  • R W. 9. Februar 2007, 22:02

    :)
  • Jörg Brinckheger 23. Juni 2006, 22:02

    kan man in der haltung den text besser erfassen???

    LG Jörg
  • Andreas Friesen 23. März 2006, 23:47

    ui, das lesen lernen kann manchmal auch etwas komplizierter sein, nicht wahr:-)
    lustige szene...gefällt mir...
  • Marts. 10. März 2006, 19:00

    ich find das Licht famos.
    Ich dachte erst, es sei ein Kamasutrabuch, was eine gewisse Komik hätte.... ; )
    Aaalso, tolles Bild und es ermuntert mich heute abend zuhause zu bleiben.
  • Tobi van Kanovi 28. Januar 2006, 21:19

    Diese Haltung sollte ich vielleicht auch mal ausprobieren für die nächsten Klausuren... ;)
    Schönes Bild. VG tobias
  • Jennifer Busch 28. Januar 2006, 15:51

    hihi das ist witzig
  • Gabi Hupfer 28. Januar 2006, 15:25

    erinnert mich an die Zeit vor dem Franz-Abi... *hehe*
  • Johannes Buschatz 24. Januar 2006, 21:44

    Doch, es ist ein gutes Foto. Ein gutes Foto muß nicht immer scharf sein. Der Rahmen war sicher nicht nötig, aber zum oberen Teil des Bildes passt er gut.
    Gruß
    Johannes
  • Therese Wiskott 13. Januar 2006, 12:45

    @alle: ja, ein gelbstich ist wohl drin, ist bei Kerzenlicht und decken Lampe und lichterkette aufgenommen, also keine besonders tolle Beleuchtung.... ;) Nun ja, das Ist nicht gestellt, sie hat wirklich so da auf meinem Bett gehangen, was soll man da machen?
  • Blaue Flecken 12. Januar 2006, 20:49

    ja maedchen. so lernen alle heutzutage, die französisch haben. mach ich ja auch immer so.

    wegen dem rahmen muss ich den andern recht geben.
    wenn dann hätte ich vllt einen weißen gemacht?? bin mir aber nicht ganz sicher. wenn der nichts aussieht gar nichts.

    sonst find ich es schön. auch vom aufbau her. deine schwester muss ja viel mitmachen ;). schöne idee und das licht und die schärfe sind auch relativ gut.

    gefällt*
  • Christian Frericks 12. Januar 2006, 12:20

    Hi Tesi Besi... ein wenig ungemütlich oder...? ich lerne lieber im Bett... Grüße Christian P.S. tolle Farben, weiss nicht ob es am Schulcomputermonitor liegt...ansonsten seltsamer Gelbstich.
  • Subir Lalchan 12. Januar 2006, 0:28

    ist doch ganz gemütlich
  • my-photoarts 11. Januar 2006, 22:47

    Den rahmen find ich nicht so toll, find, passt nicht ganz von der Farbe her zum Bild. Die Qualität des Bildes könnte auch besser sein. Den Farbton ein wenig nachbessern.
    Und doch, ... das Bild hat was. Die Stellung sieht übrigens sehr unbequem zum lesen aus. :-)
    (Das oben waren nur verbesserungsvorschläge, nicht bös verstehen)
  • Hanna Grün 11. Januar 2006, 22:11

    naja.. keinen grünen..obwohl es von der farbabstimmung sogar passt. vielleicht gar keinen. rahmen sind ein sensibles thema..

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 880
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz