Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

L. RE


World Mitglied, Münsterland

Tulpeninflation

Das erste Foto in 2008. Hab mir gedacht, ich fang mal schön bunt an. Die Tulpenfelder in Nordholland sind immer wieder ein Foto wert.
Der Titel kam mir ganz spontan, denn das gab es wirklich mal bei unseren lieben Nachbarn und Freunden der gehobenen Fußballkunst ;-) Ist aber schon lange her.

Canon EOS 5D, EF 28-135 mm IS USM - Frühjahr 2006

http://www.makrofotos.de

Kommentare 20

  • Ursula G. 13. Februar 2008, 20:02

    Genial
    Gruß
    Ursula
  • Dieter Golland 5. Januar 2008, 0:00

    Hat was mit den Linien deren Details sich in der Ferne verlieren.

    Du meinst wohl die Tulpenmanie im 17. Jahrhundert, frag mal unsere westlichen Nachbarn danach.

    Gruß Dieter
  • Wolfgang Mathias 4. Januar 2008, 20:15

    Wow, weiter so...

    Gruß

    WM
  • Salva Mangado 3. Januar 2008, 23:43

    Excelente perspectiva
    salu2
  • Ida-Lena 3. Januar 2008, 21:53

    einen fantastischen,, tulpenteppich "den stück blauen himmel ,,sizt"pefekt im bild ;)

    Lg Ida :)
  • Nils U. 3. Januar 2008, 21:24

    schön dieses tulpenbild! viel spaß in 2008!
  • ZEITSTEIN 3. Januar 2008, 18:59

    Schöner farbenfroher Einstieg für das neue Jahr.

    Gruß
    Gerald
  • Gerhard Busch 3. Januar 2008, 11:54

    Eine eindrucksvolle Farbe, wobei der Blick vom blauen Streifen oben rechts abgelenkt wird.
    Gruß Gerhard
  • Aniko Mocher 3. Januar 2008, 9:50

    Looks wonderful, such a field of beautiful flowers.
    br,
    Anikó
  • behm foto 2. Januar 2008, 22:59

    ein Farbenrausch in rot
    lg bernd
  • Eva Winter 2. Januar 2008, 22:46

    Na das ist ja ein Feuerwerk in ROT - echt eine gelungene Aufnahme zum Jahresbeginn.
    LG Eva
  • Josef Schließmann 2. Januar 2008, 22:32

    Wenn man solche Farbenpracht sieht, freut man sich doppelt auf den Frühling, herrlich.

    LG Josef
  • Kerstin Marsidis 2. Januar 2008, 22:05

    Jaaa, so manche Tulpenzwiebel hat einst in den Niederlanden die Menschen in den Ruin getrieben... oder unendlich reich gemacht. Lang ists her.
    Eigenartig, diese Tulpen schon im Januar zu sehen. FÜr mich sind und bleiben es Frühlingsblumen. Danke für diesen ersten Frühlingsgruß ;-)

    LG Kerstin
  • Horst Neumann 2. Januar 2008, 22:03

    Gut gemacht, gefällt mir.
    LG Horst
  • Heinz Paul Bretz 2. Januar 2008, 22:01

    Das glüht ja förmlich. ;-)
    Toller Aufbau. Die Ecken oben links und rechts sind tatsächlich ein Knaller.
    LG Paul
  • H-Jürgen K... 2. Januar 2008, 21:38

    Sehr schöne Perspektive.
    LG. Jürgen
  • Enrico Löffler 2. Januar 2008, 21:32

    Dankeschön für die Erklärung !
    Ich nehme alles zurück :-)
  • Tove Følid 2. Januar 2008, 21:28

    Good sharp shot and nice frame. I dont like the blue colour at the right top of the picture. I think it would have been even better if you hade cutted it a bit at the top, but that is my opinion.
  • L. RE 2. Januar 2008, 21:25

    @ Enrico: Das am oberen Rand ist für mich aufgrund der harmonischen Geometrie der Clou. Links oben, das sind Tulpen, die noch grün sind, rechts oben handelt es sich um Hyazinthen (jeweils riesige Felder davon).
  • Enrico Löffler 2. Januar 2008, 21:21

    Das Foto ist schon ein Hingucker !
    So etwas sieht man nicht jeden Tag.
    Aber was ist das am oberen Bildrand ?
    Links Rasen und rechts das Meer oder etwa der Himmel ???
    LG Enrico

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Niederlande
Klicks 1.849
Veröffentlicht
Lizenz