Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Katja St.-Jungbluth


Free Mitglied, Mönchengladbach

tulpengesicht

Die Tulpe Josef Guggenmos

Dunkel
war alles und Nacht.
In der Erde tief
die Zwiebel schlief,
die braune.

Was ist das für ein Gemunkel,
was ist das für ein Geraune,
dachte die Zwiebel,
plötzlich erwacht.
Was singen die Vögel da droben
und jauchzen und toben?
Von Neugier gepackt,
hat die Zwiebel einen langen Hals gemacht
und um sich geblickt
mit einem hübschen Tulpengesicht.

Da hat ihr der Frühling entgegengelacht.

für euch und auch für mia:-)kannst du das toppen?:-)

Kommentare 8

  • struz 5. April 2014, 14:31

    Gefällt mir sehr gut in diesem Bildformat.
    LG Struz
  • ilsabeth 30. März 2014, 22:25

    Die kleine Schärfe steht dem leuchtend gelben Tulpengesichtchen so gut! Wunderschön im Frühlingswind erwischt! Und ich weiß endlich, was die Tulpen so machen, wenn man sie nicht sieht: schlafen!
    LG ilsabeth
  • Klaus-Peter Beck 30. März 2014, 0:06

    Eine Bearbeitung und ein Motiv, welches mir auf den ersten Blick sofort gefallen hat!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • troedeljahn 29. März 2014, 23:29

    Traumhaft schön. Das ist richtig klasse.

    VG Wolfgang
  • spacelilly13 29. März 2014, 23:07

    Ein anmutiges Gesicht des Frühlings zeigst du uns hier und untermalst es noch mit poetischen Worten, das sind Frühlingsgefühle pur für mich! Ganz herrlich anzusehen...! Viele Frühlingsgrüße von Maria
  • sophie-e 29. März 2014, 21:41

    Was so eine olle, braune Zwiebel ein so zauberhaftes Gewächs hervorbringen kann. Schön ist sie, deine Tulpe.
    lg murmel e.
  • emen49 29. März 2014, 21:15

    Ein Hauch Frühling... ein Hauch Tulpe....
    ... einfach nur traumhaft! Und das Gedicht ist zauberhaft...
    VG Marianne
  • Bernd Kaschner 29. März 2014, 21:06

    ...jetzt hast du mich neugierig gemacht.
    Morgen durchblättere ich mal alte Zwiebelkataloge.
    Klasse geschnitten und mit dieser kleine Beigabe,
    schön geworden. Viele Grüße vom Bernd

Informationen

Sektion
Ordner garten
Klicks 263
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Tamron SP 60mm f/2 Macro Di II
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 60.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten