Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Petra Arians


World Mitglied, Sande

***TÜV-Prüfer***

Unsere beiden Kratzbaumtester Pitty und Bootsmann hatten heute die Gelegenheit, ihren neuen Kratzbaum en detail unter die Lupe zu nehmen.
Es wurde genauestens die Bespielbarkeit, die Schlaftauglichkeit und die Festigkeit der Kratzsäulen auf Herz und Nieren getestet.

Nach mehreren Testläufen wurden die Beiden zu ihren Erkenntnissen befragt und siehe da, der neue Kratzbaum ist durchgefallen :-(.

Der Versuch, von einem der Schlafhäuser in die Liegemulden zu springen, wurde mit einem Krachen belohnt. Die Schlafmulde ist aus ihrer Verankerung gerissen. Entweder liegt es an Pittys Kampfgewicht oder das Teil ist einfach nur Schrott.

Wir werden jetzt mal beim Hersteller eine kleine Eingabe machen und können nur den Tipp geben: Pfoten weg von diesem Kratzbaum.

Kommentare 15

  • Antje-BS 8. April 2014, 17:42

    Eine tolle Collage!
    Wir haben einen Kratzbaum von PetFun. Den gibt es mit 14cm dicken Massivholzstämmen. Du kannst dir den Baum so zusammenstellen, wie die Katzen es brauchen.
    LG Antje
  • -Sabine- 8. April 2014, 14:06

    also erstmal Deine Collage von den beiden Testern ist obersüß,aber daß der Kratzbaum so instabil ist,ist natürlich mehr als ärgerlich,zumal solche Teile nicht billig sind,wahrscheinlich denken die Hersteller (wenn sie überhaupt denken) ,daß da nur ne Babykatze drauf klettert ich würde ihn reklamieren!
    LG Sabine
  • Petra Arians 6. April 2014, 11:28

    @ingo
    @alle
    danke für die am.
    der kratzbaum ist von der firma kerbl.
    manchmal ist es wohl doch besser, etwas mehr auszugeben. werde mich jetzt mal mit der firma catwalk (danke stephan) befassen.
    dieser kratzbaum von kerbl ist ausdrücklich für große katzenrassen geeignet und sollte sehr stabil sein. er hatte nur gute bewertungen (vermutlich alles fakes).
    egal, vorhandene kratzbaum wird jetzt erst einmal mit stahlplatten verstärkt *gg*.

    lg
    petra
  • Ingo Krause 6. April 2014, 10:37

    Was ist denn das für ein Hersteller?
    Dem Aussehen nach kein "Catwalk", oder? Damit sind wir nämlich sehr zufrieden.
    Maike hat's bereits gesagt, eure Bande sollte als Tester arbeiten. Da käme dann jeder kleine Fehler ans Licht.
    Gruß, Ingo.
  • Bernd Catman 6. April 2014, 9:48

    Petra, Du hast es gut, Du hast nicht nur top Models, sondern auch geschulte Tüv Prüfer, die ihre Arbeit auch ernst nehmen. :o))
    Spaß bei Seite, ja es ist in der heutigen Zeit leider so, für alles wollen die Firmen sehr viel Geld und was dann geboten wird, ist unter aller Sau und hält nur von heute bis morgen. Wie Du schreibst könnte es auch am Kampfgewicht von Pitty liegen, das ist Quatsch, die einzelnen Teile sollten meiner Meinung nach schon 25 Kg abkönnen, denn wenn man sieht, mit was für Sätzen mit unter eine Katze dieses Teil besteigt, kommen doch schon einige Kg zusammen.
    Auf jeden Fall vielen Dank an Deine Tüv Prüfer für ihr kompetentes Urteil und auch vielen Dank an Dich für diesen Hinweis.
    Dir noch einen schönen Sonntag.
    LG Bernd
  • Verena M. 5. April 2014, 22:25

    Diesen Fachkräften geht halt kein Mangel durch die Lappen, vor allem wenn mit vollem Körpereinsatz geprüft wird. :-))
    Süße Collage!
    LG Verena
  • sharie 5. April 2014, 22:20

    Petra, Du solltest die Beiden als Kratzbaumtester anmelden, dann kommt wenigstens kein Schrott mehr auf den Markt und das bei den Preisen, die die für die Teile aufrufen. Da fragt man sich ja schon, wie die Kraztbaum aussieht, wenn auch noch Kjell, Watson und Morris mit dadrauf rumtoben.
    Die Collage ist allerdings megasüß von den beiden Testern. Auf die Antwort des Herstellers bin ich mal gespannt.
    lg Maike
  • Petra M.. 5. April 2014, 20:37

    Liebe Petra,
    auf den oberen Fotos sehen die beiden Süßen
    ja noch ganz zufrieden aus. Aber dann schaut
    Pitty schon etwas skeptisch drein, und Bootsie
    ist noch am Überlegen.
    Das Resultat des Absturzes der Liegefläche
    hätte ich auch gern mal gesehen. Hauptsache,
    Pitty ist nichts passiert.
    Der Kratzbaum ist sicher Müll, aber dafür ist
    die Collage umso schöner.
    Herzliche Grüße
    Deine Kleine
  • Mary.D. 5. April 2014, 20:00

    Na...derne Miezen sind tolle Tester...der Kratzbaum scheint ja nichts zu taugen!
    LG Mary
  • Axel Sand 5. April 2014, 19:33

    Das ist ja interessant, werden die Teile doch ausdrücklich als superstabil und gerade für große Rassen beworben. Die Preise jedenfalls sind Sonderklasse.
    Dann doch lieber unsere Naturstämme.
    Gruß
    Axel
  • Ursel von der Küste 5. April 2014, 19:26

    bin ich froh das der tüv geprüft und pfündig geworden ist ... nix mehr mit der guten, alten wertarbeit.
    ausser schreck keine verletzten ... also alles wird gut.
    hier ist alles grau in grau und nun soll es auch noch kalt werden. also wieder mit dicken socken, dicker jacke und dicker decke eindecken.

    lg
    ursel
  • Chaoscats 5. April 2014, 19:06

    Der sieht aber doch ganz stabil aus... :-o
    Collage ist aber gelungen :-)))
  • Blacky S. 5. April 2014, 19:01

    Schöne Bilder.
    ... und ich hoffe, der TÜV-Prüfer
    hat nicht "Aua" miaut ...
    lg, Blacky
  • ReinholdU 5. April 2014, 18:56

    Dann schicke das Foto von Bootsmann mit der Zunge mit.Da weiß der Hersteller gleich was los ist!! Die Collage ist aber köstlich.
    VG Uli
  • Ingrid Sihler 5. April 2014, 18:54

    Ach je, war wohl alles für die Katz, dafür ist die
    Collage aber so süß geworden:-)))

    glg
    Ingrid

Informationen

Sektion
Ordner Coonies
Klicks 640
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz