Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.118 3

KasiaD


World Mitglied

Trübe Stimmung

Angekommen am Urlaubsziel hört der Regen nach einigen Stunden endlich auf. Also ab zum Strand. Wo sind ja das türkisblaue Wasser und der goldene Strand? Stattdessen alles trüb und voll Seegras.

Tja, die Reiseleiterin hat versprochen: Morgen gibts wieder Sonne und der Seegras verschwindet bald...

Aber das Schlimmste: Kurz nach diesem Foto streikt dann auch noch meine Kamera! Der Spiegel klemmt und keine Reparaturmöglichkeiten weit und breit. Da könnt Ihr Euch vorstellen, wie es mir ging...

Nikon D70, Sigma Tele 70 - 300mm.

Kommentare 3

  • Reinhold Bauer 4. Oktober 2005, 9:32

    habe von dem problem noch nie gehört...!
    hoffentlich bleibt mir das erspart....sowas im urlaub ist der horror.
    das foto leidet nicht unter der diesigen stimmung.
    im gegenteil, es unterscheidet sich positiv von den millionen himmelblauer urlaubsfotos.
    lg reinhold
  • Lady Durchblick 3. Oktober 2005, 21:49

    man... und dann noch die Kamera defekt... du hast aber auch ein glueck...
    aber trotz trueber Stimmung... ist es eine klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • UweB 3. Oktober 2005, 21:23

    Schönes Bild. Blöd mit der Kamera. Habe Dir gerade eine FM mit einem Link geschickt. Das Problem mit der verrückten D70 ist wohl bei Nikon bekannt. LG Uwe