Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Trübe Aussicht

Fast leer steht jetzt dieser Lagerraum. Was bleibt sind Umverpackungen und Staub.
Gesehen in der alten Gießerei Irgendwo im Ruhrgebiet.

Doch es keimt Hoffnung auf: Morgen wird die Sonne wieder scheinen.

Mit wetterfühlendem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/

Kommentare 32

  • Joachim Kalkhof 9. März 2013, 13:11

    Trübe Aussicht, aber Dein Bild finde ich schon außergewöhnlich! Gefällt mir sehr gut!
    LG Joachim
  • Andre´s Bilderwelt 9. März 2013, 2:52


    ...die Frage ist für wem.
    Hallo,liebe Conny,
    Wieder ein Bild das so viele Interpretationsmöglichkeiten offen lässt.
    Ich kann bei deinen Bildern nicht einfach einen Sekunden Klick machen und anschliessend schreiben:
    Suuuper,Grossartig,Hervorragend...
    Weil sie in gewisser Weise mein Leben berühren,sie bilden eine Tangente mit mir.
    Ich habe hier und anderswo wirklich noch niemanden getroffen,der mich mit seinen Bildern so tief in meine Seele trifft.
    Genau so ein Bild habe ich noch heute vor Augen , als meine Arbeitsstelle in der DDR "abgewickelt" wurde.
    Ich hatte meine Arbeit damals in der Gießerei wirklich gern gemacht,dagegen ist jede Muckibude heutzutage ein Lacher.
    Wir waren richtige Proleten,standen bis zum Hals im Dreck und mit einem Mal war alles aus.
    Aber wir waren ein tolles Team,einer hat für den anderen eingestanden.
    Und nach der Schicht sind wir in die Kneipe gegangen und haben uns nicht nur ein Bier gegönnt.
    Wir hatten damals richtig gut verdient und konnten uns eine kleine Welt leisten,was die Kommunisten halt so zu liessen.
    Im Zuge der Wende wurde dann unsere Firma geschlossen und wir alle mussten uns neue Horizonte suchen.
    Ich im Westen,andere im Osten.
    Jeder irgendwie...
    Seither habe ich meine ehemaligen Kollegen nie wieder gesehen,was mir bis heute auch ein wenig weh tut.
    Kurz bevor ich in den " Westen " gegangen bin,habe ich nochmals meine alte Firma besucht und genau dein Bild gesehen, mir liefen die Tränen nur so über meine Wangen.
    Heute kann ich sagen das ich eine richtig klasse Frau hier kennen gelernt habe,mit der ich mittlerweile 13 Jahre zusammen bin,einen tollen Job habe den ich nun schon 21 Jahre ausübe und so grossartige Menschen wie Dich und deinem lieben Mann Werner begegnet bin,die meine Tränen haben trocknen lassen.
    All das geht mir beim Anblick deines Bildes durch meinen Kopf und meine Seele.
    Herzlichen Dank dafür.
    Du bist ein richtiges Ruhrpott Mädchen,das mich so sehr an meine erzgebirgische Heimat erinnert.
    Uns verbindet viel.viel mehr ais nur das " Glück Auf " .
    Irgendwie fühle ich mit Dir eine Seelenverwandtschaft.
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • carinart 6. März 2013, 16:45

    Der Titel (in seiner doppelten Bedeutung) und die Aufnahme treffen den Nagel auf den Kopf!
    l.G. Karin
  • JValentina 5. März 2013, 14:03

    Muy buena visión de la imagen, preciosa!!!
    saludos
  • Uwe Schmidt 3 4. März 2013, 20:13

    sehr fein Tönung und schöne Perspektive ... bin voll begeistert.

    VG Uwe
  • Det Klick 4. März 2013, 19:15

    Das Bild hat tolle Farben, Tiefe und eine schöne Symmetrie. Nur das Auto stört! Viele Grüße Det.
  • Trautel R. 4. März 2013, 9:41

    sehr gut gefällt mir hier der festgehaltene blick nach draußen.
    lg trautel
  • Vitória Castelo Santos 3. März 2013, 23:26

    Ein sehr schönes Foto,sieht klasse aus.
    LG Vitoria
  • Werner Georg G. 3. März 2013, 18:18

    Die Perspektive mit dem Blick nach draußen wirkt. Ein gelungenes Bild.
    LG Werner
  • Safir 123 3. März 2013, 17:45

    Bei uns seit zwei Tagen Sonne satt.
    HG und nen schönen Restsonntag
    Torsten
  • Ulrich Ruess 3. März 2013, 17:21

    Ich finde das Licht gibt der ganzen Szene einen durchaus positiveb Touch,
    lG Ulrich
  • Klaus-Peter Beck 3. März 2013, 15:18

    Der Farben gefallen mir sehr gut!
    Dir noch einen schönen Sonntag.
    Erhole Dich gut, für die kommende Woche.
    Laß Dich nicht stressen!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Wmr Wolfgang Müller 3. März 2013, 14:04

    ausgezeichnetet Belichtung ...innen sowie außen...eine hervorragende Fotografie lieferst Du hier ab...sehenswert
    wolfgang
  • Jürgen Divina 3. März 2013, 13:18

    Nostalgie pur, aber die olle Karre im Hof hättest Du wegstempeln sollen... (duw)
    Liebe Grüße, Jürgen
  • EG BAM 3. März 2013, 13:09

    Ja, die Aussichten sind nicht besonders gut,
    aber es herrscht Ordnung!!!
    Gruß Elke
  • W O L F 3. März 2013, 11:58

    ein Stilleben der besonderen Art - die Dreifachsteckdose kommt gut :-)
    LG Wolf
  • L.O. Michaelis 3. März 2013, 11:55

    Klasse HDR (?), super, wie gut man das Geschehen draußen beobachten kann. Bei hinreichender Vergrößerung kann man sogar das Nummernschild dieses unverwechselbaren Gefährts erkennen...
    Gruß
    Lars
  • Sylvia Schulz 3. März 2013, 11:50

    eine gut gestaltete Aufnahme mit dem Ausblick aus dem Fenster
    LG Sylvia
  • Anita Jarzombek 3. März 2013, 11:13

    Auf Vergangenheit folgt Zukunft! Ein ewiger Kreislauf:-) Feines Motiv in toller Qualität!
    Viele Grüße Anita
  • ghostsnipe 3. März 2013, 10:46

    Tolle Aufnahme!!

    LG Daniel
  • Dagmar Gernt 3. März 2013, 10:42

    Mir gefällt die Perspektive und der Blick nach draußen. Und das schicke Auto auf dem Hof. Grins.
    LG
  • ps 3. März 2013, 10:15

    ja, ab morgen ist es vorbei mit dem ollen grau!, lg peter
  • Adolf Zibell 3. März 2013, 10:09

    .....aber die Fotoqualität ist hervorragend! +++
    Gruß Adolf
  • Tine Graewer 3. März 2013, 9:57

    ... trotz der Aussicht, ein sehr gutes Foto! ;-))
    Liebe Sonntagsgrüße von Tine