Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Susanne Meier


Pro Mitglied, jeßnitz/anhalt

trostlos

der pegelturm,ein wahrzeichen der bitterfelder region.noch immer unereichbar für diejenigen,die nicht erst einen ausflug mit einem fahrgastschiff machen wollen.die wiederherstellung der pontonbrücke(ein opfer des orkans kyrill)lässt noch immer auf sich warten,was ich sehr bedauerlich finde.für mich steht er sehr trostlos im morgennebel.deshalb der ungewöhnliche titel des bildes.

Kommentare 8

  • Wolfgang Geimer 5. November 2007, 13:14

    Ein sehr gutes Bild, perfekt komponiert.

    Gruß Wolfgang
  • Anke Unverzagt 4. November 2007, 12:05

    Ein sehr schönes Bild, die Nebelstimmung bringt das ganze erst so richtig zur Geltung!

    LG Anke
  • Anke Viehl 3. November 2007, 22:12

    Ich kann den Titel deines Fotos gut verstehen und auch ich finde es sehr schade, dass die Pontonbrücke und damit verbunden auch die nächtliche Turmbeleuchtung noch nicht wiederhergestellt wurde.
    Deine Aufnahme jedoch ist rundum gelungen.
    lg
    Anke
  • lightning 3. November 2007, 19:43

    Die Pfeiler führen den blick in die MItte des Bildes zum endlosen Horizont :-)
    LG UTe
  • Markus Grimm 3. November 2007, 12:46

    Klasse Foto , tolle Stimmung .
    Lg Mark
  • Hellmut Hubmann 3. November 2007, 12:35

    Ich verstehe überhaupt nicht, wie das Foto zu diesem Titel kam. Für mich ist es zeitlos schön. Der Bohrer, die Rutsche oder die Sklulptur - was immer es sein mag (für mich letztlich bei Betrachtung des Bildes unwichtig) bringt die Zeitlosigkeit in einen aktuelleren Abschnitt. Bis auf den Titel ein schönes Foto.

    Mittagsgruß
    Hellmut
  • A. Deichvoigt 3. November 2007, 12:30

    Sehr schön. Gefällt mir.


    AD
  • Monika Schmiedgen 3. November 2007, 12:11

    Wow, das gefällt mir gut! Der strenge Aufbau im Kontrast zum warmen Licht ist fein, und prima Blickführung durch die Pfosten.
    Gruß, Monika

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner pegelturm
Klicks 480
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz