Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Vaeth


Complete Mitglied, Ganderkesee

Tropfen1

So, die technischen Voraussetzungen für die "Kollision" zweier Tropfen habe ich nun geschaffen. Ich benutze ein elektromagnetisches Ventil, löse dies mit einem selbstgebauten Timer aus und zünde den Blitz über eine Lichtschranke mit Verzögerungsschaltung. Die Kamera bleibt im Bulb-Modus (dunkler Raum), bis der Blitz erloschen ist.
In der nächsten Stufe kommen nun wieder Farben und verschiedene Perspektiven ins Spiel, später auch verschiedene Flüssigkeiten (zunächst nur einfaches Wasser, so lange ich im Experimentier-Stadium bin).

Kommentare 2

  • fy lluniau 3. Dezember 2010, 19:37

    echt klasse, klingt auch so als es technisch ein bisschen aufwendiger.
    gruß fy lluniau
  • Daphne Winter 3. Dezember 2010, 19:07

    einfach... WoW!

    sehr schön!

    auch die Spiegelung im Wasser, SUPER!

    Viel spaß weiterhin beim experimentieren, dieses Ergebnis hier kann sich auf jedenfall sehen lassen!

    Lg -Daphne