Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mara T.


World Mitglied, Kassel

Tropfen auf Cannablüte ...

bzw. der Tropfen als Lupe
Makro-Versuch mit meiner Neuen (Olympus C 5050 Zoom)
Blende: 3,2 - ISO 64 - 1/100 sec - Freihand

Kritik und Ratschläge sind herzlich willkommen.

Kommentare 23

  • Mara T. 5. September 2003, 14:53

    @Vera, die hab ich seit 3 Wochen. Sie hat massenhaft manuelle Einstellmöglichkeiten, ein schwenkbares Display, Makromodus bis 3 cm. Ich bin natürlich noch fleißig am Testen und 268 Seiten Anleitung studieren und umsetzen *uff*
  • Veronika Pinke 5. September 2003, 14:21

    das ist ja eine schöne aufnahme,mara.
    seit wann hast du denn die kamera?
    gratuliere,zur kamera und zu dem gelungenen bild.
    gruss vera
  • Yvonne Sophie T. 5. September 2003, 13:37

    hey mara, das ist wirklich richtig gut. da hat sich die neue anschaffung doch gelohnt! :-)
    vor allem die farben sind toll (rot - grün-kontrast) und der schärfeverlauf.
    links hätte ich noch beschnitten; der tropfen ist so noch etwas mittig.
    LG
    Yvonne
  • Günter Rolf 5. September 2003, 13:18

    tropfen wirken irgendwie immer gut auf fotos.
    hier ist die schärfe ganz klasse.
    auch die farben harmonieren gut.
    . lg günter
  • Wiltrud Doerk 5. September 2003, 8:44

    Gelungen..., was Tropfen so alles bewirken können!
    Wunderbare Farben!




    Lieben Gruß
    von Wiltrud


  • Barbara Langer 5. September 2003, 8:19

    keine kritik nötig, für mein empfinden ein gelungenes bild, auch die farben sind klasse

    gruss, barbara
  • Helena Ludwig 5. September 2003, 8:11

    Gelungener Makroversuch!
    LG
    HELENA
  • Mara T. 4. September 2003, 23:21

    @Bernhard: Ja genau, vorne ist die Blattwölbung, die geht nach oben
    @Mats: Das ist eine gute Idee. So ne Testreihe werd ich mal machen, das ist sicher lehrreich.
  • Edith H. 4. September 2003, 22:53

    sehr schön, auch von den Farben her
    Gruß Edith
  • Mats Vanselow 4. September 2003, 22:51

    hm.. 2,8 ist schon ein recht kleiner Bereich.
    Am besten machst du mal eine Testserie.. Schrauben gleichmäßig angeordnert eigenen sich dazu sehr gut.
    Dann mit verschiedenen Blenden fotografieren und dann siehst du sehr schön die unterschiedlich großen Schärfenbereiche.

    Viele Grüße
    Mats
  • Der Holsteiner 4. September 2003, 22:46

    Ich vermute mal, das Blatt steht vorne ein wenig nach oben, und wirkt deshalb an dieser Stelle so unscharf.

    Die Schärfe des Tropfens ist super und die Farben sind schön knackig.

    Gruß
    Bernhard
  • Mara T. 4. September 2003, 22:40

    @Mats: also muß ich jetzt total umdenken ? Bei meiner alten mußte ich möglichst immer 2,8-4 nehmen, damit der wenigstens der Hintergrund ETWAS unscharf wurde.
  • Hansjoerg S. 4. September 2003, 22:34

    Da gibt es nicht viel zu kritisieren
    Klasse Ausschnitt und gute Schärfe
    Vielleicht hätte ich es vorne noch mehr abgeschnitten
    Gruss
    Hansjörg
  • Mats Vanselow 4. September 2003, 22:33

    du musst eine höhere Blende wählen...
    Bei z.b. 1,8 hast du eine sehr kleine Schärfenebene...
    Dagegen ist nei Blende 22 alles scharf.

    Viele Grüße
    Mats
  • Sabrina T 4. September 2003, 22:26

    Sehr schöne Aufnahme!

    Ligrü
    Sabrina