Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karlheinz Lutzmann


Basic Mitglied, Halstenbek

Kommentare 5

  • Gert Ristow 26. November 2001, 11:14

    titel mit dem foto zusammen hervorragend. ich würde mir das foto zwar nicht an die wand hängen, aber es drückt eine stimmung aus, gerade in dieser grauen zeit. Eichendorff und storm hätten ihre helle freude daran.
    gruß gert
  • Hans-Detlev Kampf 25. November 2001, 17:36

    Hallo Karlheinz,
    schau dir den heutigen Tag an; Tristesse hätte ich mein Foto auch benannt. Vielleicht hätte Photoshop anstelle des weißen Papiers ein herbstlich braungefärbtes Blatt hinzaubern können.
    Ärgere dich nicht über solche Typen wie Lutz. Schade, dass man solchen Menschen den Eingang in fc nicht verwehren kann. Und dann bleiben sie noch anonym. Ganz schön mutig von ihm!?
    Viele Grüße Detlev
  • Karlheinz Lutzmann 24. November 2001, 23:05

    @Jürgen
    Danke für Deinen engagierten Beistand. Offensichtlich haben wir es da mit einem dieser in fc unerwünschten Provokateure und Arroganzheinis zu tun. In der Forografenliste ist er zum Glück nicht verzeichnet. Also ein für fc durchaus entbehrliches Menschlein.
  • Karlheinz Lutzmann 24. November 2001, 23:04

    @Lutz
    Tristesse im Kopf wäre für mich immer noch besser als gar nichts im Kopf. Merke: Wenn ein Kopf und ein Foto zusammenstoßen und es klingt hohl, dann muß das nicht an dem Foto liegen.
  • Sylvia Mancini 24. November 2001, 13:02

    Regen, Regen, Regen..es scheint, als würde es nie wieder aufhören. An einem Tag wie diesem geht der Blick nach unten, ein wenig traurig, nachdenklich, und da...saftige, üppig grüne Grasbüschel in der grauen Nässe spriessend...sie vermitteln Hoffnung

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 146
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz