Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

vor dem Harz


Pro Mitglied, Athenstedt

Trichia decipiens

endlich hat es geregnet......und erste funde dieses jahr :-)
jetzt geht es wieder los, mit der motivsuche.........

Kommentare 13

  • Kellermanakis 6. Mai 2014, 16:40

    Sooooo schön !!!!
  • Werner Weg 1. Mai 2014, 9:27

    großes Kino....das Du uns hier zeigst.

    Gruß
    Werner
  • Maria J. 8. April 2014, 17:09

    Dass es bei dir immer noch Steigerungen gibt,
    ist unfaßbar!!
    Unglaublich was du hier wieder zeigst ...
    ( und auch mit den vorigen Fotos hast du mich wieder zum Staunen gebracht .. ,-))
    LG Maria
    Favorit!
  • cassilda 8. April 2014, 11:00

    Klasse Aufnahme..wunderchön die Farben.Lg
  • Rudolf Bindig 7. April 2014, 19:19

    Die Bildqualität ist "auf die Spitze" getrieben. Mehr geht nicht. Gratulation.
    F.G. Rudolf
  • Dirk Freitag 6. April 2014, 19:33

    Hallo Micha,
    eine fantastische Aufnahme - die Spiegelungen in den Tropfen - super eingefangen. Hut ab!
    LG Dirk
  • MartinaLuna 5. April 2014, 22:50

    Also ich verstehe ja überhaupt nichts von Stacking, Zwischenringen und solchen Sachen, aber ich finde deine Bilder und deine Models faszinierend schön. Gerade diese hier mit ihrer knalligen Farbe und den Wassertropfen obenauf haben es mir angetan....musste einfach mal meine Begeisterung loswerden :-)
    Gruß,
    Martina
  • Frank Lange 5. April 2014, 20:09

    ....wunderschön!!

    Gruß Frank
  • Dominique BEAUMONT 5. April 2014, 17:02

    Sublime macro
    Dom
  • Burkhard Wysekal 5. April 2014, 13:36

    Absolut herrlich mit den Lupenkugeln.....:-)).
    Auch technisch wie Ostern und Weihnachten zusammen.......top fotografiert.

    LG, Burkhard
  • vor dem Harz 5. April 2014, 13:15

    @ c69 ,
    ja sie sind nur ca 2mm groß und wenn du da so nah ran willst dann geht es fast nur mit zwischenringen

    gruß micha
  • canonier69 5. April 2014, 13:10

    Das ist wieder mal obergenial….diese exorbitante Schärfe und die Farben…..zum zungenschnalzen..!
    Was ich mir immer wieder bei deinen Bilder frage….wie kommst du bei relativ bescheidenen 50mm zu einem so enorm grossen ABM??….ich nehme an,dass die Schleimpilze nur wenige Millimeter gross sind,aber trotzdem bildfüllend dargestellt werden.Benützt du Nahlinsen,Telekonverter oder Zwischenringe?
    Ein hervorragender Stack.
    Gruss aus der Schweiz…c69
  • billy40 5. April 2014, 12:45

    eine super aufnahme!!!
    gruss martin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Myxomyceten
Klicks 366
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/6
Brennweite 50.0 mm
ISO 100

Öffentliche Favoriten 3