Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
366 14

Karin Mohr


Free Mitglied, Seevetal

Trendy Duck

Das trägt bald tout Seevetal :-)
Canon EOS 300D, F8, 1/800, 210mm, ISO-400

Kommentare 14

  • Regina Ochs 29. Juni 2005, 0:45

    Das ist ja wirklich eine Trendy Ente "lach"
    Soetwas haben wir noch nie gesehen, klasse.

    Gruß R&G
  • Clarissa G. 28. Juni 2005, 22:41

    Einfach stark, der Federschmuck. Erinnert mich irdendwie an eine Badehaube für Enten .
    lg Clarissa
  • Tamara Limbecker 28. Juni 2005, 19:29

    Tolle Kopfbekleidung hat die Ente. So eine ist mir noch nie begegnet. Klasse Entenportrait.
    lg Tamara
  • Cleo W. 28. Juni 2005, 10:34

    sieht aus wie ein Hut von "Queen Mum":-))
    lg cleo
  • Micha Gramatte 28. Juni 2005, 8:08

    Karin, das Bild und das Tier sind einfach zauberhaft.
    Ganz toll !!
    Liebe Grüße
    Micha
  • Horst Glaser 27. Juni 2005, 20:31

    Der arme Kerl muss doch bei dieser Hitze eingehen.

    Die Natur bringt doch die unwahrscheinlichsten Sachen hervor, aber hier hatte sicher der Mensch ein bisschen die Hand im Spiel!?
    VG Horst
  • kaito u. irma k. 27. Juni 2005, 16:26

    H E R R L I C H !!!
    ist die natur nicht immer wieder für überraschungen gut?!
    vogel, text und titel sorgen für gute laune!
    wirklich gelungen!
    lg - irma
  • Petra Sommerlad 27. Juni 2005, 14:17

    Wunderschönes Portrait eines modebewußten Vogels...eine Moshammer Ente!!! LG PETra
  • Elisabeth Hoch 27. Juni 2005, 11:11

    Hab mich auch gleich an das letzte Foto erinnert. Ist dasselbe Tier offenbar. Und dort war es von Roman als Hybride eingestuft worden. Mag sein, Roman findet das jetzt nicht mehr, dein Portrait aber finde ich wirklich obersuper. Der Aufnahmewinkel, der Ausschnitt und der direkte Blickkontakt - wie bei einem menschlichen Portrait. Insofern wirkt es auch ein bißchen wie eine Karrikatur. Es ist insofern mehr als ein gewöhnliches Entenportrait. Und sehr gut gesehen von dir.
  • Hans-Peter Schulte 27. Juni 2005, 10:14

    Super Präsentation der wildfarbenen
    Haubenente und das ist schon etwas
    besonderes. Dein Portrait verdient volle
    Anerkennung.

    LG Hans-Peter
  • Karin Mohr 27. Juni 2005, 9:28

    @ Dirk
    Das ist ein Hybride aus Stock- und Haubenente (Dank an Roman M.). Ich treffe ihn ziemlich regelmäßig an der selben Stelle.
    @ Roman M.
    Da haben sich unsere Anmerkungen gekreuzt :-) Er ist aber kein Haustier, sondern lebt am Außenmühlenteich.
    Gruß Karin
  • Dirk Grabinsky 27. Juni 2005, 9:07

    Hallo Karin ,
    das Foto ist aber wirklich klasse, hab ja noch nie
    so eine Ente gesehen - was issen das eigentlich für
    eine Rasse - Ente a la Ludwig der 14te :-)

    Gruß Dirk
  • Angela M-H 27. Juni 2005, 9:07

    Super! Ist das der letzte Schrei?!? Tolle Aufnahme!
    LG
    Angela
  • Elisabeth Hoch 27. Juni 2005, 8:52

    Wirklich schicke Frisur und ein klasse Foto. Man kann der Ente richtig ins Auge blicken. Grün - auch nicht die Allerweltsaugenfarbe bei Enten. Gibt es bei euch eventuell am Ende irgendwelche schädlichen Strahlen, Aliens oder Chemie? Schau selber lieber auch ein paarmal öfter in den Spiegel.