Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hille Q


Free Mitglied

Treffpunkt der Kulturen - Selçuk (Westtürkei)

Am Ortsrand finden sich die geringen Reste des Tempels der Artemis von Ephesos, einst eines der sieben Weltwunder des Altertums. Auf der Säule nisten derzeit Störche.
Auf dem Hügel Ayasoluk steht die Ruine der Johanneskirche, einer der größten Sakralbauten des Byzantinischen Reiches. Für den 110 m langen, kreuzförmigen Bau und seine 6 Kuppeln wurde der Berg um eine künstliche Terrasse erweitert. Über dem vermeintlichen Grab des Evangelisten Johannes wurde Ende des 5. Jh. die mehrschiffige Basilika errichtet und blieb bis ins 11. Jahrhundert mit ihrer prächtigen Marmorausstattung unversehrt. Die heutigen Ruinen zeugen von etlichen Wiederaufbauten des Gebäudes.
Die Isa-Bey-Moschee aus dem 14. Jahrhundert am Fuße des Ayasoluk bezaubert mit einem schönen Stalaktitenportal und dem stimmungsvollen Gebetssaal.

Klaus hat es richtig gesagt: Ganz hinten sieht man noch die Festung der Seldschuken!

In Selçuk befindet sich auch das Archäologische Museum, in dem die Funde aus den Ausgrabungen von Ephesos ausgestellt sind. An manchen Häusern finden sich antike Reste, weil Teile von Selçuk - ähnlich wie Kusadasi und Izmir - aus Baumaterial von Ephesos errichtet wurden.





Kommentare 32

  • Paco Pfister 22. April 2006, 16:10

    Sehr schön ins Licht gerückt
    Paco
  • Peter Kerz 20. April 2006, 8:56

    Sehr schöne Aufnahme.
    Bei dir war die Umgebung ja schon richtig satt grün.
    Das Glück hatte ich leider nicht.

    Lg Peter
  • Trine Gutjahr 15. April 2006, 21:36

    Ups... Wie konnte ich nur dieses Foto übersehen haben???
    Sieht ja wirklich traumhaft aus... und Deine Erklärungen dazu lassen einen so richtig teilhaben, auch wenn man noch nicht dort war.
    Auch von mir einen lieben Dank dafür!!!
    LG Peter
  • Sigrid W 14. April 2006, 11:22

    Man bekommt richtig Lust selber hinzufahren. LG Sigrid
  • Sir Walter 13. April 2006, 10:21

    Hallo, Hille,
    man fühlt sich mit hineingenommen in Eure erlebnisreiche Reise.
    Bild und Text sind Klasse!
    LG Walter
  • Zechen Dieter 12. April 2006, 18:05

    Einen lieben Gruß aus Köln

    von Angelika u. Dieter
  • Maik Schumann 11. April 2006, 21:50

    Auf den Wegen der Antike möcht ich auch irgendwann mal wandeln, aber solange es nicht der Fall ist erfreue ich mich über Deine Bilder.
    M.
  • Ulla S. 11. April 2006, 8:14

    Danke für das Wissenswerte zum Bild.
    Die Lichtstimmung ist beeindruckend.
    lG Ulla
  • Othmar Rabensteiner 10. April 2006, 13:55

    klasse bild und text
    lg othmar
  • Dietlinde Heider 10. April 2006, 11:00

    Wie schön, dass Du solch einen faszinierenden Urlaub erleben durftest, liebe Hille!
    Ein wunderbares Foto zeigst Du uns, das die Landschaft mit den kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten wunderbar verbindet.
    Klasse gelungen!
    Liebe Grüsschen
    Dietlinde
  • Trautel R. 10. April 2006, 9:41

    perfekt in bild und wort.
    wann warst du in der türkei?
    ich wünsche dir eine harmonische osterwoche.
    lg trautel
  • Zechen Dieter 10. April 2006, 2:54

    Mal wieder eines Deiner hervorragenden Bilder mit ebenso guter ausführlicher Erläuterung ! War ca.1983
    dort !

    LG Dieter
  • CHEYENNE B. 9. April 2006, 23:48

    *G*E*N*I*A*L*...!
    ;0) Cheyenne
  • lehmann.photos 9. April 2006, 20:00

    Ein feines Pic. Die verbliebenen Restsäulen machens.
    vg Joachim
  • Hille Q 9. April 2006, 18:21

    Danke Euch allen für die netten Anmerkungen! Der Urlaub war kurz, inhaltreich, sehr schön, aber kein Erholungsurlaub, da wir während der einen Woche drei Hotels hatten, viel mit dem Bus unterwegs waren und diverse Verkaufsveranstaltungen (Teppiche - Schmuck - Leder) über uns ergehen lassen mussten. Falls ich wieder einmal eine derartige Reise machen sollte, weiß ich, wo ich nicht mit rein gehe.
    Aber insgesamt gesehen war es eine wunderbare Erfahrung, die ich auf keinen Fall missen möchte.
    Allein wegen der antiken Stätten in Selçuk mit Ephesos und dem einmaligen Pamukkale mit der alten Stadt Hierapolis war die Reise ein voller Erfolg. Dazu noch die Sonnenfinsternis zu erleben und die erblühende Natur, das war schon was!!!
    LG Hille
  • Petra R. 9. April 2006, 11:42

    Hallo Hille,
    wie war denn Dein Urlaub?
    Klasse Aufnahme und jetzt bekommen wir sogar Info's aus fernen Ländern. :-))
    LG Petra
  • Lutz-Henrik Basch 9. April 2006, 10:40

    Hallo Hille,
    eine interessante Aufnahme mit sehr guten Informationen von Dir. Ausgezeichnet auch Deine Bildaufteilung bei diesem gelungenen Foto.
    Herzl. Gruß aus Berlin
    Lutz
  • Heidi Zengerling 9. April 2006, 10:01

    toll, sehr interessant und wie immer klasse die Erklärungen dazu. Wo du überall zu finden bist ist ja wahnsinn.

    LG HEIDI
  • Joachim Kretschmer 8. April 2006, 22:20

    . . . wirklich interessant, man sieht, auch die Störche haben einen guten geschichtlichen Riecher . . .
    VG, Joachim.
  • Jutta Herbst 8. April 2006, 20:13

    Eine wunderbare Urlaubserinnerung, prima Aufnahme und interessante Erklärung dazu!
    LG Jutta
  • Wilhelm Gieseking 8. April 2006, 19:48

    Schönes Foto mit hervorragenden Erläuterungen !
    Gruß
    Wilhelm
  • Horst Reuther 8. April 2006, 19:10

    Eine geschichtliche und sehenswerte Reise zu machen, das ist ein Traum und Du konntest ihn verwirklichen. Hoffentlich kannst Du noch lange von dieser Reise zehren und Du wirst sicher noch viele schöne Urlaubsbilder mit von Dir, mit schönen und ausführlicher geschichtlichen Reisebeschreibungen zeigen
    Liebe Grüsse, Horst
  • Lady Durchblick 8. April 2006, 18:53

    wie man sieht.... war Dein Tuerkei Urlaub.... ja wunderschoen....
    eine schoene antike Staette... klasse Bildaufbau... und feine Aufnahme...
    schoen wieder was von Dir zu sehen
    vg Ingrid
  • peka. 8. April 2006, 18:04

    Ja wer eine Reise macht kann was erzählen. Saubere Aufnahme mit schöne Farben und klasse Info dazu.
    VG Peter
  • Klaus Klaustor 8. April 2006, 17:32

    Die Bauten und Säulenreste bilden nahezu eine Diagonale, wunderschönes Foto!
    LG, Georg

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 3.179
Veröffentlicht
Lizenz